News

News

Shared Trauma: Neue Band aus Ex-Mitgliedern von The Black Dahlia Murder und The Faceless

Eine neue Supergroup am Metal-Himmel.

VON AM 28/01/2021

Mit Shared Trauma ist eine neue Supergroup am Metal-Himmel aufgegangen. Die Band setzt sich u.a. aus ehemaligen Mitgliedern von The Faceless und The Black Dahlia Murder zusammen und will ab sofort durchstarten.

Derek Rydquist (John Frum, Ex-The Faceless) und Gitarrist Ryan „Bart“ Williams (Ex-The Black Dahlia Murder) besteht das Quratett weiterhin aus Gitarrist Michael Scherer und Bassist Brandon Griffin (beide ebenfalls vormals bei The Faceless aktiv) sowie Schlagzeuger John Thomas.

Als ersten Vorgeschmack auf dwas, was uns da noch erwartet, gibt es schon einen Track auf die Lauscher. Als Debüt-Single wählte die Band das Stück „Radiant Prison“, das exklusiv bei Bandcamp und nachfolgend für euch zum Anhören zur Verfügung steht.

Hört jetzt den Song „Radiant Prison“ von Shared Trauma (Ex-The Faceless, Ex-The Black Dahlia Murder etc.)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Soundtechnisch haben sie sich von dem, was sie in ihren vorigen Bands gemacht haben, mit der neuen Musik abgewandt. Klingt dennoch mehr als vielversprechen. Wir freuen uns, ab sofort noch mehr von Shared Trauma zu hören. Ob uns demnächst ein größerer Output erwartet, ist noch nicht klar.

Vocals: Derek Rydquist (John Frum, Ex-The Faceless)
Gitarre: Ryan „Bart“ Williams (Ex-The Black Dahlia Murder)
Gitarre/Sound Design: Michael Sherer (Ex-The Faceless)
Bass: Brandon Griffin (Ex-The Faceless)
Schlagzeug: John Thomas

Bild: Offizielles Cover-Artwork zu „Radiant Prison“

More

Feature

Deep Purple

Ich wag‘ es kaum in den Mund zu nehmen, aber ein C-Cover-Album? Von Deep Purple! Nach zwanzig Alben ist es …

von