News

Interview

Sable Hills im Interview: „First show in Europe is Wacken“

Die Metal Battle-Gewinner im Kurzporträt.

VON AM 18/08/2022

Sable Hills sind eine junge Metalcore-Band aus Japan, die dieses Jahr das Metal Battle, einen Wettbewerb für Nachwuchsbands auf dem Wacken Open Air, für sich entscheiden konnten. Wir haben uns mit Sänger Takuya und Gitarrist Rict getroffen, um einmal die grundlegenden Fragen zu klären: Wer seid ihr, wo kommt ihr her und was macht ihr so? Außerdem erfahren wir, welche Patches Takuya sich gekauft hat und was die Band in nächster Zeit so vor hat.

Am Donnerstag standen sie auf der W:E:T-Stage und begeisterten Publikum und Jury. Samstag standen sie uns spontan vor der Kamera Rede und Antwort. Es geht um Sable Hills, die Gewinner des diesjährigen Metal Battles, das jährlich auf dem Wacken Open Air statt findet. Die vier Jungs aus der japanischen Hauptstadt Tokyo setzten sich dafür zuvor bereits in einem Ländervorentscheid gegen andere Bands durch und wurden so zum großen Festival-Finale nach Deutschland geladen.

Mit dem Sieg in der Tasche gab es eine leckere Kochsession im Dachgeschoss des Landgasthof zusammen mit Wacken-Co-Gründer Thomas Jensen – wo wir auf die crazy Truppe trafen. Schnell das Mikrofon gezückt und das Licht angeworfen: Schwuppdiwupp gibt’s ein kurzes Vorstellungsvideo über die Metalcorer Sable Hills, die ihr Europa-Debüt gleich mal auf dem größten Metal-Festival der Welt feiern durften.

Hier geht’s zum Interview mit Sable Hills

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto: Pia Böhl (piaboehl)

More

Feature

Kerngeschäft MoreCore Podcast

Kennt ihr das? Gerade hat man noch mit einem Cocktail am Strand gesessen und die liebste Sommer-Playlist laufen gehabt, schon …

von