News

Video

Royal Republic melden sich mit ihrer Single „RATA-TATA“ zurück

Hier auch der Clip.

VON AM 02/08/2021

Royal Republic beehrten uns vergangenes Jahr mit zwei Singles – nun gibt es erneut frische Töne auf die Lauscher. Die Truppe lässt einen neuen Song namens „RATA-TATA“ von der Leine und liefert natürlich auch ein passendes Musik-Video dazu mit.

Ob es sich hierbei – ebenso wie bei den beiden Stücken von vergangenem Jahr – um Appetizer auf das neue Album handelt, oder ob wir es hier mit alleinstehenden Singles zu tun haben, ist noch nicht klar.

Seht das Video zum neuen Song „RATA-TATA“ von Royal Republic

So oder so freuen wir uns aber natürlich über frische Tunes und haben euch „RATA-TATA“ nachfolgend samt Clip zur Verfügung gestellt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Abseits der drei Singles brachten Royal Republic zuletzt 2019 ihr aktuelles Album „Club Majesty“ auf den Markt. Dabei handelt es sich um den vierten Longplayer der schwedischen Band. Der Vorgänger „Weekend Man“ erschien 2016.

Zuvor brachten die Herrschaften ihre Platten „Save the Nation“ (2012) sowie „We Are The Royal“ (2010) auf den Markt.

2022 live auf Tour

Sollte uns ein neues Album erwarten, so dürfen wir uns schon nächstes Jahr auf die Live-Feierei anlässlich dessen freuen. Dann kommt die Band nämlich zu uns auf Tour. Bei einigen der anstehenden Shows sind außerdem Skindred mit von der Partie.

Die Schedule haben wir euch nachfolgend für’s Protokoll nochmal aufgestellt.

29.09.2022 – Bremen, Aladin
30.09.2022 – Dortmund, FWZ
01.10.2022 – Nürnberg, Löwensaal
15.11.2022 – Wiesbaden, Schlachthof
22.11.2022 – Leipzig, Werk 2
05.01.2023 – Berlin, Columbiahalle (w/Skindred)
07.01.2023 – München, Zenith (w/ Skindred)
26.01.2023 – Hamburg, Sporthalle (w/ Skindred)
27.01.2023 – Köln, Palladium (w/ Skindred)

Foto: Royal Republic / Offizielles Pressebild

Feature

Podcast

„Ich freue mich schon auf die Netflix-Doku!“ Es ist schon ein starkes Stück, was da beim Blue Ridge Rock Fest …

von