News

News

Rotting Out melden sich mit einem neuen Song zurück

Hier die Aufnahmen.

VON AM 15/03/2022

Rotting Out haben 2020 ihren aktuellen Longplayer „Ronin“ auf den Markt gebracht – seines Zeichens das dritte Studioalbum in der Geschichte der Band und dato das erste neue Material seit dem Split im Jahr 2015.

Seitdem lassen sich vermehrt Aktivitäten auf der Seite der Mannen feststellen.

Zuletzt ließ die Kombo mit einem Cover des Nirvana-Songs „Even In His Youth“ von sich hören; jetzt ist es wieder an der Zeit für einen vollständig eigenen Track.

Das frische Stück hört auf den Namen „Who Am I?“ und entstand in Zusammenarbeit mit Alex Estrada, der in der Vergangenheit bereits bei Material von Bands wie Nails oder Touché Amoré seine Finger im Spiel hatte.

Hört jetzt den neuen Song von Rotting Out

Neugierig? Dann folgt uns jetzt zum nachfolgend eingebetteten Player, um euch das Teil zu gönnen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto: Rotting Out / Offizielles Pressebild

More

Feature

Hollywood Undead

Am kommenden Freitag veröffentlichen die Jungs von Hollywood Undead den Nachfolger der beiden „New Empire“-Alben „Hotel Kalifornia“. Sieh dir diesen …

von