News

News

Rammstein verkünden den Support für ihre Tour 2020

Schon dieses Jahr waren sie dabei.

VON AM 12/12/2019

Nach dem wirklich fulminanten Erfolg ihrer diesjährigen Tour gehen Rammstein auch 2020 wieder auf Stadion-Tour durch ganz Europa. Nun bestätigte die Kombo um Frontmann Till Lindemann den Special Guest ihrer bevorstehenden Headliner-Konzerte.

Rammstein verkünden erneut Duo Jatekok als Opener für die Tour 2020

Demnach werden, wie schon bereits in diesem Jahr, erneut Duo Jatekok die Shows der Berliner eröffnen. Das französische Duo, bestehend aus den beiden Musikerinnen Adélaïde Panaget und Naïri Badal, nahm sich für ihr Album „Klavier“, Songs von Rammstein und präsentieren sie als Piano-Versionen.

Zugegebenermaßen vielleicht etwas ungewöhnlich im Vergleich zur Show von Lindemann und Co. selbst, aber ein bisschen Abwechslung tut bekanntlich hin und wieder auch mal gut.

Wer bisher keine Tickets für die Tour 2020 von Rammstein ergattern konnte, schaut aktuell allerdings in die Röhre. Alle deutschen Termine sind bereits restlos ausverkauft. Vor kurzem wurde neues Kontingent für einige andere europäische Städte frei; doch auch hier sieht es mittlerweile wieder schlecht aus.

Allen, die bisher leer ausgegangen sind, bleibt lediglich das geduldige Warten auf einen gesammelten Verkauf an Rückläufer-Tickets, der jedoch nicht vor 2020 zu erwarten ist.

Im Mai diesen Jahres veröffentlichte die Kombo ihr neues selbstbetiteltes (oder auch unbetiteltes) Album. Die Platte markiert das siebte Studioalbum der Band und den Nachfolger des 2009 erschienene „Liebe ist für alle da“.

Vor kurzem wurde die neue LP zum erfolgreichsten Album des Jahres gekürt.


Foto: YouTube / „Live aus Berlin 2019 (Full concert)“

More

Feature

Callejon

Die Zeit vergeht wie im Flug – schon ist wieder Montag, schon ist es wieder Zeit für unseren Music Monday. …

von