News

Music

Rammstein: Tour-Support Duo Abélard kündigt neues Album „Rammstein On Piano“ an

Hier die Infos.

VON AM 18/05/2023

Beginnend ab diesem Monat und noch bis in den August hinein zieht es Rammstein bekanntlich mal wieder auf ganz große Tour. Hierzulande bleibt es bei Konzerten in München und Berlin, bei denen es an der Zahl aber satte sieben sind. Und abermals holen sich Till Lindemann und Co. für das Vorprogramm die Unterstützung in Form des weiblichen Duo Abélard aus Frankreich an Bord, die unter anderem schon vergangenes Jahr an ihrer Seite zu sehen waren.

Duo Abélard mit neuem Album „Rammstein On Piano“

Ebenjenes Kollektiv aus den Pianistinnen Héloïse Hervouët und Emilie Aridon-Kociolek hat nun ihr neues Album „Rammstein On Piano“ angekündigt, das wenig verwunderlich aus Piano-Versionen bekannter Stücke der Rock-/Industrial Metal-Band bestehen.

Erscheinen soll das Ganze bereits am 09. Juni 2023 mit den folgenden Versionen:

1. Rammlied
2. Mein Herz brennt
3. Deutschland
4. Mutter
5. Zeit
6. Engel
7. Diamant
8. Sonne
9. Du hast
10. Klavier
11. Du riechst so gut
12. Amour
13. Seemann
14. Frühling in Paris
15. Meine Tränen
16. Ohne dich

Termine der Tour 2023

22.05.2023 – Litauen, Vilnius, Vingio Parkas
27.05.2023 – Finnland, Helsinki, Olympiastadion
28.05.2023 – Finnland, Helsinki, Olympiastadion
02.06.2023 – Dänemark, Odense, Dyrskueplads
03.06.2023 – Dänemark, Odense, Dyrskueplads
07.06.2023 – Deutschland, München, Olympiastadion
08.06.2023 – Deutschland, München, Olympiastadion
10.06.2023 – Deutschland, München, Olympiastadion
11.06.2023 – Deutschland, München, Olympiastadion
14.06.2023 – Slowakei, Trenčín, Trenčín Airport
17.06.2023 – Schweiz, Bern, Stadion Wankdorf
18.06.2023 – Schweiz, Bern, Stadion Wankdorf
23.06.2023 – Spanien, Madrid, Estadio Cívitas Metropolitano
26.06.2023 – Portugal, Lissabon, Estádio Da Luz
01.07.2023 – Italien, Padova, Stadio Euganeo
06.07.2023 – Niederlande, Groningen, Stadspark
07.07.2023 – Niederlande, Groningen, Stadspark
11.07.2023 – Ungarn, Budapest, Puskás Aréna
12.07.2023 – Ungarn, Budapest, Puskás Aréna
15.07.2023 – Deutschland, Berlin, Olympiastadion
16.07.2023 – Deutschland, Berlin, Olympiastadion
18.07.2023 – Deutschland, Berlin, Olympiastadion
22.07.2023 – Frankreich, Paris, Stade de France
26.07.2023 – Österreich, Wien, Ernst-Happel-Stadion
27.07.2023 – Österreich, Wien, Ernst-Happel-Stadion
30.07.2023 – Polen, Chorzów, Stadion Śląski
31.07.2023 – Polen, Chorzów, Stadion Śląski
03.08.2023 – Belgien, Brüssel, King Baudouin Stadium
04.08.2023 – Belgien, Brüssel, King Baudouin Stadium
05.08.2023 – Belgien, Brüssel, King Baudouin Stadium

Credit: YouTube – „Rammstein – Ich Will/Adieu (Lincoln Financial Field)“ (li.) / Ludovic Lyne (re.) / Offizielles Pressebild“

Feature

Motionless In White Chris Motionless

Kürzlich war es wieder soweit und die “greatest stage of them all” machte den Vorhang auf für WrestleMania. Abertausende Wrestling-Fans …

von