News

News

Rammstein: Live-Album zur aktuellen Tour ist anscheinend in Planung

Gerüchten zufolge werden bereits Vorkehrungen getroffen.

VON AM 15/08/2019

Rammstein machen noch bis nächste Woche Freitag die europäischen Stadien unsicher, dann ist vorerst Pause angesagt. Die Band um Sänger Till Lindemann befand sich im Zuge ihres neuen Albums auf riesiger Europa-Tour.

Bevor es dann kommendes Jahr mit dem zweiten Teil der Tour weiter geht, könnte es noch eine Live-DVD geben.

Denn laut msl24 werden für die beiden Abschlusskonzerte im Ernst-Happel-Stadion in Wien bereits besondere Vorkehrungen getroffen.

Planen Rammstein etwa eine neue Live-DVD?

So sollen zum Beispiel die sonst so typischen Meet & Greets dem Rotstift zum Opfer gefallen sein. Außerdem sei laut dem Nachrichtenmagazin ein Filmproduktionsteam vor Ort.

Ob diese Vorkehrungen nun letztendlich wirklich in einer Live-DVD der aktuellen Tour gipfeln, können wir derzeit natürlich nicht mit absoluter Sicherheit sagen. Diese Infos sind demnach also mit Vorsicht zu genießen.

Für diejenigen, die keine Karten ergattern konnten, wäre dies aber sicherlich ein schönes Trostpflaster.

Zu unserem Live-Bericht der Show in Gelsenkirchen geht es übrigens hier entlang.

Foto: Jes Larsen

More

Feature

Rage & Ruins Bury Me Down Alive

Sind Rage & Ruins die neue Supergroup der deutschen Metalcore-Szene? Zumindest wenn man sich die Besetzung der neu geformten Formation …

von