News

News

Rammstein, Die Ärzte etc. signieren künstliche Gitarren zur Rettung der Berliner Clubs

Eine tolle Aktion.

VON AM 22/10/2020

Rammstein, Die Ärzte, In Extremo – viele Musik-Acts, egal welcher Größe, leider unter der Coronakrise. All diese Bands sind es nun auch, die die Berliner Clubszene mit einer Aktion von Künstler Alex Molter unterstützen.

Der Künstler aus der Hauptstadt ist selbst von der Krise betroffen, will aber auch seinen Beitrag zur Unterstützung der geschädigten Cluzszene seiner Heimatstadt leisten. Nach wie vor gibt es wenig Konzepte, wann und in welcher Form Clubs und Event-Location wieder öffnen dürfen.

Rammstein, Die Ärzte etc. signieren künstliche Gitarren zur Rettung der Berliner Clubs

Molter fertigte handgemachte, künstliche Gitarren, die er von Till Lindemann, Farin Urlaub und Co. signieren ließ und nun zur Rettung der Cluszene versteigert. Neben den besagten Bands unterstützung auch Silly, Knorkator, The BossHoss, Mia., Culcha Candela, Kadavar und Karat die Aktion (via Tonspion).

Rammstein Die Ärzte Alex Molter Corona
Credit: Alex Molter (https://www.tonspion.de/news/aktion-rettet-die-berliner-clubs-versteigert-signierte-gitarren-von-die-aerzte-rammstein-ua)

Die Kunstwerke werden nun direkt an die Berliner Clubs gespendet. Diese wiederum können sie über eine beliebige Auktionsplattform versteigern.

Sowohl Rammstein als auch die Ärzte wären dieses Jahr mit ihren neuen Alben auf Tour gewesen. Bereits am morgigen Freitag dürfen wir uns auf das neue Album „Hell“ von Die Ärzte freuen; die dazugehörige Tour steht erst ein Jahr später an.

Die neu datierten Termine der „In The Ä Tonight“ Tour findet ihr hier.

Rammstein wiederum brachten bereits im Mai vergangenen Jahres ihr Untitled-Album auf den Markt. Ein Teil der Stadiontour fand im Sommer letzten Jahres statt, der zweite Teil fiel im Frühsommer diesen Jahres wegen der Pandemie aus.

Die neuen Termine findet ihr ein Stück weiter unten. Indes dürfen wir uns nun aber erstmal auf eine Anniversary-Edition des Debüt-Albums „Herzeleid“ freuen. Die Scheibe von 1995 wird dieses Jahr 25 Jahre alt. Anlässlich dessen haben Till Lindemann und Co. die Platte neu aufgenommen.

Alle Infos zum Album sowie die Möglichkeit zur Preorder findet ihr über diesen Verweis.

22.05.2021 – Leipzig, Red Bull Arena Leipzig (verlegt vom 29.05.2020)
23.05.2021 – Leipzig, Red Bull Arena Leipzig (verlegt vom 30.05.2020)
27.05.2021 – Klagenfurt, Wörthersee Stadion (verlegt vom 25.05.2020)
31.05.2021 – Stuttgart, Mercedes-Benz Arena (verlegt vom 02.06.2020)
01.06.2021 – Stuttgart, Mercedes-Benz Arena (verlegt vom 03.06.2020)
05.06.2021 – Berlin, Olympiastadion (verlegt vom 04.07.2020)
06.06.2021 – Berlin, Olympiastadion (verlegt vom 05.07.2020)
12.06.2021 – Belfast, Boucher Road Playing Fields (verlegt vom 17.06.2020)
16.06.2021 – Cardiff, Principality Stadium (verlegt vom 14.06.2020)
19.06.2021 – Coventry, Ricoh Arena (verlegt vom 20.06.2020)
23.06.2021 – Aarhus, Ceres Park (verlegt vom 04.08.2020)
26.06.2021 – Düsseldorf, Merkur Spiel-Arena (verlegt vom 27.06.2020)
27.06.2021 – Düsseldorf, Merkur Spiel-Arena (verlegt vom 28.06.2020)
30.06.2021 – Hamburg, Volksparkstadion (verlegt vom 01.07.2020)
01.07.2021 – Hamburg, Volksparkstadion (verlegt vom 02.07.2020)
05.07.2021 – Zürich, Stadion Letzigrund (verlegt vom 06.06.2020)
06.07.2021 – Zürich, Stadion Letzigrund (verlegt vom 07.06.2020)
09.07.2021 – Lyon, Groupama Stadium (verlegt vom 09.07.2020)
10.07.2021 – Lyon, Groupama Stadium (verlegt vom 10.07.2020)
13.07.2021 – Turin, Stadio Olimpico Grande Torino (verlegt vom 13.07.2020)
17.07.2021 – Warschau, PGE Narodowy (verlegt vom 17.07.2020)
21.07.2021 – Tallinn, Song Festival Grounds (verlegt vom 21.07.2020)
25.07.2021 – Trondheim, Leangen Travbane (verlegt vom 26. & 27.07.2020 Venue: Granåsen)
30.07.2021 – Göteborg, Ullevi Stadium (verlegt vom 31.07.2020)
31.07.2021 – Göteborg, Ullevi Stadium (verlegt vom 01.08.2020)
03.08.2021 – Nijmegen, Goffertpark (verlegt vom 24.06.2020)
07.08.2021 – Ostend, Park De Nieuwe Koers (verlegt vom 10.06.2020)

Foto: Lindemann / YouTube: „Platz Eins (Official Video)“

More

Feature

MoreCore Acoustic Smoothes Spotify Playlist

Je kälter es wird, desto mehr haben auch wir in der MoreCore-Redaktion Lust auf entspannte Töne, die Gehörgänge und Herz …

von