News

Music

Powerman 5000 arbeiten an einem neuen Album

Lange soll es nicht mehr dauern.

VON AM 01/01/2023

2021 jährte sich das Bandbestehen von Powerman 5000 zum nunmehr 30. Mal – eigentlich ein Grund zur Freude und für ausgiebige Touren. Aber wirklich dazu kam es bisher aus offensichtlichen Gründen noch nicht so recht. Doch nicht nur die Feierlichkeiten zum Jubiläum, sondern auch zum im Jahr zuvor veröffentlichten Album „The Noble Rot“ mussten verschoben werden. Und wie es scheint, soll der Lebenszyklus der Platte wohl schon bald ein Ende haben.

Neues Album von Powerman 5000 kommt 2023

Denn wie Frontmann Michael Cummings, besser bekannt als Spider One, dieser Tage in einem Interview mit Metal Roos wissen ließ, befinde man sich quasi mitten in den Arbeiten zur Platte, die uns irgendwann 2023 in voller Länge zur Verfügung stehen soll.

„Ja. Wir sind gerade mittendrin. Ich habe einen Haufen Songs geschrieben und quasi aufgenommen, würde ich sagen. Das Ziel ist es also, das schnell fertig zu kriegen. Das wird Priorität haben, sobald wir von [unserer Tournee durch] Australien [im Januar] zurück sind. Denn wir gehen erst im März wieder auf Tour. Wahrscheinlich werden wir in diesem Zeitfenster im Februar versuchen, alles abzumischen und fertigzustellen, damit es irgendwann 2023 veröffentlicht werden kann.“

Weitere Infos zum Longplayer stehen bislang aber noch aus. Das nächste Werk würde das nunmehr elfte Studioalbum in der Geschichte der 1991 gegründeten Industrial Metal-Band darstellen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto. Powerman 5000 / Offizielles Pressebild

Feature

Vainstream Rock Fest 2022

Am 29. Juni öffnet das Vainstream Rockfest auch im Jahr 2024 wieder seine Tore für zahlreiche Fans von Metal, Punk, Rock und …

von