News

News

Poppy und HEALTH kollaborieren auf dem Song „Dead Flowers“

Interessant!

VON AM 24/10/2021

Erst letzten Monat brachte Poppy ihr aktuelles Album „Flux“ auf den Markt und schon jetzt gibt es wieder neue Töne der Musikerin zu hören. Die Sängerin kollaboriert nämlich mit der Noise Rock-Formation HEALTH auf deren neuen Track.

„Dead Flowers“ heißt das Stück, das allem Anschein nach vom bevorstehenden Album „DISCO4 :: PART II“ stammt, zu dem noch keine weiteren Details bekannt sind.

Hört „Dead Flowers“ von HEALTH feat. Poppy

Wie das Ergebnis der Zusammenarbeit klingt, könnt ihr euch nachfolgend anhören. Wir haben euch „Dead Flowers“ hier und jetzt für euch bereitgestellt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Es ist nicht die erste Kollaboration von HEALTH in diesem Jahr. So durften wir uns bereits über gemeinsame Stücke mit Nine Inch Nails sowie Tyler Bates und Chino Moreno (Deftones) freuen. Zuletzt brachten HEALTH 2020 ihr Album „“DISCO4 :: PART I“ auf den Markt.

Beim aktuellen Album „Flux“ handelt es sich um den nunmehr vierten Full-Length-Player von Poppy. Im Dezember 2020 erschien außerdem eine Christmas-EP sowie vor wenigen Monaten eine Surprise-EP für „WWE NXT“.

Anfang nächsten Jahres geht’s mit dem neuen Album im Gepäck dann planmäßig auch auf Tour. Die Termine der Live-Rutsche findet ihr hier.

Bild: YouTube / WWE „Poppy performs unreleased song “Say Cheese”: NXT TakeOver Stand & Deliver (WWE Network Exclusive)“

More

Feature

Kill Her First

Kill Her First haben erkannt, was der gitarrenlastigen Musikszene im In- und Ausland am Meisten fehlt – weibliche Musikerinnen. Seit …

von