News

News

POORSTACY veröffentlicht seinen neuen Brecher „Abuse Me“

Der geht nach vorn.

VON AM 29/04/2022

Zuletzt war POORSTACY noch auf dem aktuellen DE’WAYNE-Song „Die Out Here“ zu hören. Nun ist der Musiker aber mit gänzlich eigenen Tönen wieder zurück. Frisch vom Stapel gelassen hat dieser nämlich die Nummer „Abuse Me“, die ziemlich deftige Klänge an den Tag legt.

Gebt euch jetzt den neuen Track von Poorstacy

Die US-Emo-/Post-Hardcore-Band L’exquisite Douleur hat hier im Rahmen eines Features mitgemischt. Den kompletten Track, der durchaus Vollgas gibt, könnt ihr euch jetzt über den folgenden Player anhören:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Februar kommenden Jahres wird der Musiker an der Seite von A Day To Remember im Vorprogramm der bereits verschobenen Headliner-Tour von Bring Me The Horizon zu sehen sein.

Hier noch einmal die Termine für euch:

02.02.2023 – DE – Hannover, Swiss Life Hall
03.02.2023 – DE – Berlin, Max-Schmeling-Halle
04.02.2023 – DE – Frankfurt, Messehalle
09.02.2023 – AT – Wien, Stadthalle
10.02.2023 – DE – München, Zenith
21.02.2023 – CH – Basel, St. Jakobshalle
22.02.2023 – DE – Stuttgart, Schleyer-Halle
25.02.2023 – DE – Hamburg, Barclay Card Arena
26.02.2023 – DE – Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall

Bild: YouTube / „POORSTACY – Choose Life ft. Travis Barker (Official Video)“

More

Feature

Hollywood Undead

Am kommenden Freitag veröffentlichen die Jungs von Hollywood Undead den Nachfolger der beiden „New Empire“-Alben „Hotel Kalifornia“. Sieh dir diesen …

von