News

News

Polaris kündigen ihr neues Studioalbum „The Death Of Me“ an

Na endlich.

VON AM 14/11/2019

Es läuft so langsam bei den Jungs von Polaris. Mit ihrer Debüt-LP „The Mortal Coil“ sowie vielen Special Guest-Slots und einigen Headliner-Konzerten in der Vergangenheit konnte die Band aus Down-Under bereits massig Fans sammeln.

Im neuen Jahr geht die Erfolgsgeschichte weiter, denn die Kombo um Frontmann Jamie Hails hat jetzt ihr zweites Album „The Death Of Me“ angekündigt.

Neues Material von Polaris in 2020

Wie es in der knappen Announcement heißt, werde der Nachfolger am 21. Februar 2020 in den Handel kommen; die entsprechende Preorder soll bereits am morgigen Freitag folgen.

Zuletzt hatte die Band mit „Masochist“ eine brandneue Single nebst Musikvideo an den Start gebracht; dato aber noch ohne jeglichen Kontext in Bezug auf weiteres Material.

Zumindest live kennt der eine oder andere aber auch schon einen zweiten Track namens „Hypermania“, den ihr euch jetzt hier noch einmal zu Gemüte führen könnt.

In Kürze geht es mit Northlane, Silent Planet sowie Void of Vision auf große Tour; auch hierzulande wird es einige Shows geben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Julia Strücker (Julia_Rocknrolla)

More

Feature

Trivium

Seit kurzem heißt es jeden Montag bei uns: It’s Music Monday! Wie gehabt, stellen wir euch allwöchentlich all die Songs …

von