News

News

Papa Roach zollen The Prodigy mit Cover von „Firestarter“ Tribut

Anfang März verstarb The Prodigy-Frontmann Keith Flint im Alter von nur 49 Jahren. Wenig überraschend wurden daraufhin alle anstehenden Auftritte ...

VON AM 20/05/2019

Anfang März verstarb The Prodigy-Frontmann Keith Flint im Alter von nur 49 Jahren. Wenig überraschend wurden daraufhin alle anstehenden Auftritte der Band abgesagt, darunter auch die Performance auf dem Sonic Temple Art & Music Festival in Columbus, Ohio. Als Ersatz wurden nur wenig später Papa Roach verkündet.

Und diese ließen es sich im Rahmen ihrer Show nicht nehmen, sowohl Flint als auch der Band mit einem Cover des Klassikers „Firestarter“ Tribut zu zollen.

Seht jetzt das Papa Roach-Cover des The Prodigy-Hits

Es dauerte freilich nicht lange, bis Mitschnitte des Live-Covers das Licht der Welt erblickt hat. Anschauen könnt ihr euch das Ganze jetzt über die eingebetteten Player.

Foto-Credit: Darren Craig (https://www.darrenisdead.com)
Offizielle Website der Band

More

Feature

Rage & Ruins Bury Me Down Alive

Sind Rage & Ruins die neue Supergroup der deutschen Metalcore-Szene? Zumindest wenn man sich die Besetzung der neu geformten Formation …

von