News

News

Panic! At The Disco: Brendon Urie hat einen Metal-Song aufgenommen

Ein einminütiger Metal-Spaß.

VON AM 01/08/2019

Eigentlich wollte sich Panic! At The Disco-Mastermind Brendon Urie nach der Release des aktuellen Studioalbums „Pray For The Wicked“ und der dazugehörigen Tour eine kleine Verschnaufpause gönnen.

Doch bereits vor kurzem verriet er, dass er schon wieder über neue Songs nachdenke und es womöglich nicht mehr ganz so lange dauert, bis wir neues Material zu hören bekommen.

Und wir bekommen bereits JETZT einen neuen Song von Urie präsentiert – auch wenn vielleicht nicht ganz in der Form, in der wir uns das vorgestellt haben.

Panic! At The Disco-Frontmann präsentiert kurzen Metal-Song

Der Frontmann zeigte über seinen Twitch-Account ein etwas einminütiges Video, auf dem ein Metal-Song zu hören ist, den der Musiker scheinbar in – sagen wir – leicht angesäuseltem Zustand aufgenommen hat. Die Aufnahmen kommentierte Urie dann wie folgt (Via Kerrang!):

„Somebody goes, ‘I thought you said no work for the rest of the year?’ Dude, that’s not work. That’s literally me stoned and drunk in my room, sitting in this room and going, ‘Oh, let me grab a guitar real quick.’ I played that on a click [track], and then I automated the drums. I did one cymbal, one snare track and then one kick track. That was it.“

Bleibt zu hoffen, dass Urie seine Aufnahme in nüchternem Zustand nicht wieder über Bord wirft. Bereits in der Vergangenheit hat der Panic!-Fronter verraten, dass er Lust auf ein Metal-Projekt habe. Kurz darauf präsentierte er eine alte Metal-Version seines Songs „The Calendar“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

More

Feature

Returner

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Gerade erst letzten Freitag veröffentlichten die Jungs von Returner ihre neue Single „Lost Inside …

von