News

Music

OX lassen die nächste Single „One Step Away“ vom Stapel

Ein weiterer Schritt in Richtung EP.

VON AM 12/08/2022

Für Bands ist ein Release-Freitag bekanntlich immer etwas besonderes. Wenn ein neuer Song die Ohren ihrer Hörer erreicht und sich die ganze Arbeit und Mühe endlich auszahlt.

Auch die süddeutsche Alternative-Rock-Kombo OX hält für den heutigen Tag eine brandneue Single bereit. „One Step Away“ heißt das Stück und reiht sich nach „Real To You“, das ebenfalls in enger Zusammenarbeit mit Sawdust Recordings, dem Produktionsstudio von Christoph Wieczorek (Annisokay) entstand, in die Reihe der Häppchen ein, die einen Vorgeschmack auf neues Material geben sollen.

OX lassen mit „One Step Away“ die nächste Single vom Stapel

Musikalisch weist der Song Einflüsse von Bands wie Alter Bridge oder Shinedown auf, klingt aber dennoch jederzeit nach OX und ihrer Vision, handgemachte Rockmusik mit eingängigen Refrains und modernen Sounds zu schreiben, die es in dieser Form sonst nur von amerikanischen Bands zu hören gibt. Inhaltlich ist „One Step Away“ Dystopie sowie Appell zugleich und soll an unsere persönliche Verantwortung erinnern, positiv auf das Weltgeschehen einwirken zu können.

Im Oktober sollen dann auch noch weitere Modern-Post-Grunge Songs folgen. Denn am 28. Oktober 2022 veröffentlicht das Quartett ihre neue EP „State of Change“.

Seht jetzt das Musikvideo zur neuen Single „One Step Away“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

OX sind seit 2015 gemeinsam musikalisch aktiv. Im selben Jahr veröffentlichte die Kombo ihr Debüt-Album „Rewind to Overwrite“. Im Anschluss an das Release folgten zahlreiche Club-Gigs, Konzerte im Mixery-Camp auf dem Melt!-Festival und eine Tour durch Osteuropa. 2019 veröffentlichte die Band dann weiteres Material in Form ihres zweiten Langspielers „Breaking Point“.

Ob und wann die Herren ihre neuen Songs auch live präsentieren werden, haben sie bisher noch offen gelassen.

Foto: OX / Offizielles Pressebild

More

Feature

Kerngeschäft MoreCore Podcast

Kennt ihr das? Gerade hat man noch mit einem Cocktail am Strand gesessen und die liebste Sommer-Playlist laufen gehabt, schon …

von