News

News

Our Mirage vollenden ihre Video-Trilogie zum LP-Release von „Eclipse“

Das Warten hat ein Ende!

VON AM 25/11/2022

Nicht nur in Märchen sind aller guten Dinge drei, denn für die Herrschaften von Our Mirage geht es aktuell gleichermaßen märchenhaft zu. Heute nämlich, präsentieren sie uns das letzte Kapitel ihres Clip-Dreiteilers. Das musikalische Zauberstück hört auf den Namen „Eclipse“ und komplettiert auf knappen fünf Minuten die Video-Trilogie zu den bisher erschienenen Stücken „Black Hole“ und „Help Me Out“. Ohrwurm gefällig? – Na denn, bitte schön:

Seht hier die letzte Etappe der Trilogie zur Single „Eclipse“ von Our Mirage

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

An Gefühlsreichtum und Entschlossenheit nicht zu übertreffen, geben die Marler zu sanftmütig-verträumten Klargesängen und unerschütterlich-auflehnenden Screams eine letzte Kostprobe.

Dennoch besteht kein Grund, um Traurig zu sein. Feinschmecker des Post-Hardcore dürfen sich nämlich an einem satten LP-Buffet erfreuen.

Richtig gelesen: Die Musiker bitten ihre Hörerschaft zu Tisch bzw. zur Platte, dem gleichnamigen Werk „Eclipse“. Mit insgesamt zwölf Tracks entlassen uns die vier Musiker in die vorweihnachtliche Winterzeit.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

01. Awakening
02. Black Hole
03. Through The Night
04. Suffocating
05. Learn To be Alone
06. Myself
07. Calling You
08. Vicious Cycle
09. Help Me Out!
10. Remedy
11. Eclipse
12. Summertown feat. Breakdown Bros

Aufgrund der pandemischen Zwangspause kam das Quartett erst in diesem Sommer dazu, ihr 2019 erschienenes Album „Unseen Relations“ vollständig live zu performen. Jedoch ist für den Live-Nachschub im kommenden Jahr bereits gesorgt! Im April und Mai 2023 geht es dann mit Never Back Down und einem noch unbekannten Überraschungs-Act im deutschen Inland auf Eclipse-Tour.

Neben ihrem heutigen Release der Platte „Eclipse“ und dem 2019 erschienenen Werk „Unseen Relations“ können Our Mirage zudem ihr Erstlingswerk „Lifeline“ (2018) ihr Eigen nennen.

Foto: Kathi Sterl / Offizielles Pressebild

Feature

L.S. Dunes My Chemical Romance Frank Iero

Obwohl es sich beinahe wie eine Ewigkeit anfühlt und wir wieder ein einigermaßen normales Leben führen, ist die Corona-Pandemie noch …

von