News

Musikvideo

One Morning Left melden sich nach fünfjähriger Pause mit einer neuen Single zurück

Für 2021 soll sogar noch weiteres Material folgen.

VON AM 04/12/2020

One Morning Left flogen bislang noch ein wenig unter unserem MoreCore-Radar. Dabei kann die finnische Metalcore-Band aus Vaasa schon eine längere Bandgeschichte für sich verzeichnen: Seit ihrer Gründung 2008 veröffentlichte die sechsköpfige Kombo drei Studioalben. Nun hat die Truppe beschlossen: Es ist mal wieder Zeit für neues Material!

One Morning Left lassen es mit ihrem Track „Neon Highway“ krachen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schon Ende 2019 gaben die Finnen bekannt, ihre vierte LP zum Abschluss gebracht zu haben.

Trotzdem nehmen sich die Jungs in diesem Jahr noch einmal die Zeit, um ihre Platte zu überarbeiten. Hinzu kommt, dass sie seit Juli 2020 mit Arising Empire einen starken Partner an ihrer Seite haben.

Ob die Truppe dabei ihrem elektronischen Metal-/Partycore treu bleiben, erfahren wir dann im nächsten Jahr. Das neue Album hört auf den Namen „Hyperactive“ und erreicht uns am 21. Mai 2021. Die Tracklist liest sich wie folgt:

1. Ruby Dragon
2. Neon Highway
3. Sinners Are Winners
4. Drowned God
5. CREATVRES
6. Live Laugh Love
7. Ruthless Resistance
8. Downfall
9. Worry Less, Dance more
10. Hyperactive

Bei der bevorstehenden Scheibe handelt es sich um das vierte Studioalbum der Band. Zuletzt brachten sie 2016 ihre Scheibe „Metalcore Superstars“ auf den Markt.

Bild: YouTube / Arising Empire „ONE MORNING LEFT – Neon Highway (OFFICIAL VIDEO)“

More

Feature

Architects

Mit Erschrecken stellen wir fest, dass schon wieder eine Woche vorbei ist. Umso besser, dass dem Schrecken die Freude über …

von