News

Music

Normandie melden sich mit „Blood In The Water“ zurück

Ein neuer Song ist gelandet.

VON AM 01/08/2023

Im Februar 2021 und somit inmitten der Pandemie haben Normandie ihr bislang noch aktuelles Studioalbum „Dark & Beautiful Secrets“ auf den Markt gebracht und waren damit im Folgejahr – mit Verstärkung durch Our Hollow, Our Home und Led By Lanterns – hierzulande auf dicker Headliner-Tour zu sehen.

Normandie servieren uns frische Töne aus Schweden

Wann wir die Schweden wieder live in Deutschland begrüßen dürfen, ist derzeit leider noch nicht ganz abzusehen.

Was wiederum sehr wohl bekannt ist, ist die Antwort auf die Frage, wann das aktuell als Trio aktive Kollektiv gedenkt, uns mit neuen Tönen zu beehren.

Kurz und knapp: Ganz genau jetzt. Denn frisch bei den allseits bekannten Streaming-Anbietern eingetrudelt ist nun eine Single namens „Blood In The Water“. Und wie sie klingt, verrät euch der hier folgende Player.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Steht uns womöglich ein Nachfolger des aktuellen Longplayers ins Haus? Bekannt ist leider noch nichts; es würde uns aber sehr wundern, wenn es sich hier NICHT um den Vorboten auf ein weiteres Album handelt.

Gegründet hat sich die Kombo anno 2013 und somit vor genau zehn Jahren. Noch im selben Jahr ging eine Selftitled-EP an den Start; bis zum ersten Album „Inguz“ sollte es aber bis 2016 dauern.

Foto: Jacob Papinniemi / Offizielles Pressebild

Feature

Blackout Problems

„Ich empfinde uns nicht als eine Band, die irgendwann irgendeinen Hype erlebt hat!“ Blackout Problems stehen kurz vor dem Release …

von