News

News

Nightwish verkünden die Special Guests ihrer Headliner-Tour

Aus eins mach drei.

VON AM 21/03/2020

Ende des Jahres kommen Nightwish zu uns auf Tour. In Anbetracht der Tatsache, dass die Shows auch wirklich erst im November und Dezember stattfinden, dürfen wir darauf hoffen, dass die Sause trotz derzeitiger Coronakrise stattfindet.

Um die Vorfreude noch ein bisschen zu steigern, hat die finnische Kombo jetzt die Special Guests für die Live-Rutsche verkündet. Demnach werden bei allen Terminen Amorphis und Turmion Kätilöt mit von der Partie sein.

Beide Fans kommen ebenso wie Nightwish aus Finnland und sind auch musikalisch ein mehr als passender Support. Die Sause kann kommen.

Nightwish, Amorphis und Turmion Kätilöt 2020 live auf Tour

20.11.2020 – Leipzig, Arena
21.11.2020 – Düsseldorf, ISS Dome
28.11.2020 – Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle
04.12.2020 – München, Olympiahalle
09.12.2020 – Bamberg, Brose Arena
10.12.2020 – Frankfurt, Festhalle
14.12.2020 – Berlin, Max-Schmeling-Halle

Bevor die Tour dann vor der Tür steht, dürfen sich Fans von Nightwish aber erstmal auf neue Musik freuen. Am 10. April bringt die Band uns Sängerin Floor Janssen ihr neues Doppelalbum „Human. :II: Nature.“ auf den Markt.

Ganze 17 neue Tracks werden darauf zu finden sein. Die ersten Singles haben wir bereits auf die Lauscher bekommen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

New #Nightwish studio album 'HUMAN. :II: NATURE.' to be released on April, 10th! Pre-orders start February 7th! ⠀ ⠀ We have completed the recordings for the 9th studio album and are proud to announce the title, artwork and tracklisting.⠀ ⠀ The long-awaited record will be a double album containing 9 tracks on the main CD and one long track, divided into eight chapters on CD 2.⠀ ⠀ The tracklisting will read as follows:⠀ Disc 1:⠀ 01. Music ⠀ 02. Noise ⠀ 03. Shoemaker ⠀ 04. Harvest ⠀ 05. Pan ⠀ 06. How's The Heart? ⠀ 07. Procession ⠀ 08. Tribal ⠀ 09. Endlessness ⠀ ⠀ Disc 2:⠀ 01. All The Works Of Nature Which Adorn The World – Vista⠀ 02. All The Works Of Nature Which Adorn The World – The Blue⠀ 03. All The Works Of Nature Which Adorn The World – The Green⠀ 04. All The Works Of Nature Which Adorn The World – Moors⠀ 05. All The Works Of Nature Which Adorn The World – Aurorae⠀ 06. All The Works Of Nature Which Adorn The World – Quiet As The Snow⠀ 07. All The Works Of Nature Which Adorn The World – Anthropocene (incl. "Hurrian Hymn To Nikkal")⠀ 08. All The Works Of Nature Which Adorn The World – Ad Astra⠀ 🇳🇱 – Nieuw Nightwish studio-album 'HUMAN. :II: NATURE.' komt uit op 10 april! ⠀ ⠀ We hebben de opnames voor het 9e studioalbum afgerond en kondigen met trots de titel, het artwork en de tracklisting aan. ⠀ ⠀ De langverwachte plaat wordt een dubbelalbum met 9 tracks op de hoofd-cd en één lange track, verdeeld over acht hoofdstukken op cd 2.⠀ ⠀ #newalbum #humannature #nightwish #floorjansen #studioalbum #coverart #artwork #tracklist #releasedate

Ein Beitrag geteilt von Floor Jansen (@floor_jansen_official) am

Foto: Nightwish / YouTube: „Élan (OFFICIAL VIDEO)“

More

Feature

Agony Atlas

Dass Bands mit ihrer Musik und ihren Texten Botschaften rüberbringen wollen ist nichts Neues, die Idee von Agony Atlas liest …

von