News

Music

Never Ending Game tun sich mit Trapped Under Ice-Mitgliedern für neue Single zusammen

Ein neues Album wurde ebenfalls angekündigt.

VON AM 23/03/2023

Fleißig, fleißig: Never Ending Game aus Detroit haben nach einem Album im Jahr 2019 sowie der EP „Halo & Wings“ nun schon wieder neuen Zündstoff für uns. Frisch angekündigt wurde mittlerweile ein neuer Longplayer namens „Outcry“, der am 12. Mai 2023 über Triple B Records erscheinen wird. Darauf enthalten sind dann diese elf Songs.

01. Outcry
02. Never Die (feat. Justice Tripp and Sam Trapkin)
03. Down There (With You)
04. Hate Today… Die Tomorrow
05. Tank On E
06. Victory
07. Goin’ Thru Some Things
08. Memories
09. Fire Of The Heart
10. Clown
11. Something Wrong

Neue Songs von Never Ending Game, einer davon mit Trapped Under Ice

Mit „Memories“ sowie „Never Die“ gibt es auch bereits zwei erste Singles auf unsere Lauscher. Zweitere Kostprobe kommt übrigens mit Features der Trapped Under Ice-Mitglieder Justice Tripp (Sänger) und Sam Trapki (Gitarrist) daher.

Hört euch die beiden Bretter jetzt hier über die folgenden Player an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Never Ending Game-Frontmann Mikey Petroski über die Heimatverbundenheit der einzelnen Mitglieder:

„Detroit bedeutet der Band alles. Ich würde nicht so schreiben, wie ich es tue, wenn wir irgendwo anders aufgewachsen wären. Von dem Einfluss, wie man einen Song strukturiert, wenn man mit Motown aufwächst, über die Emotionen eines Bob Seger-Songs in einer Sommernacht im Radio bis hin zum Wert ehrlicher, harter Arbeit. In unserer Band-DNA stecken jahrzehntelange Einflüsse von allem, was vor uns aus Detroit gekommen ist.

Wir haben Bands wie Negative Approach und Cold As Life von hier, die den Weg dafür geebnet haben, dass jemand einer Hardcore-Band aus Detroit überhaupt Aufmerksamkeit schenken wollte. Die Leute aus Detroit haben einen gewissen Stolz, der sich von dem der meisten anderen Orte unterscheidet. Wir versuchen, diese Fahne so oft wie möglich zu schwenken und das alles weiterzugeben.“

Foto: Danielle Parsons / Offizielles Pressebild

Feature

Blackout Problems

„Ich empfinde uns nicht als eine Band, die irgendwann irgendeinen Hype erlebt hat!“ Blackout Problems stehen kurz vor dem Release …

von