News

Musikvideo

Neaera zeigen das offizielle Musik-Video zu „Deathless“

Aus dem aktuellen Album.

VON AM 23/06/2020

Im Februar haben Neaera sich mit ihrem Selftitled-Album aus der Versenkung zurückgemeldet und sind damit volle Kanne durchgestartet. Auf der neuen LP zu finden ist ein Song namens „Deathless“ und zu ebenjenem Track liefert die Kombo aus Münster nun ein passendes Musik-Video hinterher.

Der Song handelt von sexuellem Missbrauch an Frauen. Die Band kommentiert die Bedeutung wie folgt und ruft zur Umsicht auf:

„One of the songs on our current album is called DEATHLESS, which deals with the topic of sexualised violence. According to UNIFEM it is estimated that 35 per cent of women worldwide have experienced either physical and/or sexual intimate partner violence or sexual violence by a non-partner (not including sexual harassment) at some point in their lives.
For anyone affected, we would like to hint at the following organizations:

– Unwomen.org
– the help line of the Federal Office for Family Affairs
– Zartbitter .e.V. with whom we have already been able to work together in the past thanks to your helpfulness.“

Anschauen könnt ihr euch den Clip nachfolgend.

Seht jetzt das neue Musik-Video zu „Deathless“ von Neaera

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der aktuelle Longplayer markiert das nunmehr siebte Studioalbum von Neaera. Zuvor brachten sie 2013 ihre Scheibe „Ours is the Storm“ auf den Markt.

Mit der neuen Platte konnten sich die Münsteraner auf Anhieb in den Top 10 der deutschen Albumcharts platzieren.

Foto: Metal Blade Records / YouTube: „Neaera „Torchbearer“ (OFFICIAL VIDEO)“

More

Feature

Podcast Kerngeschäft MoreCore.de

Nicht nur das aktuelle Geschehen rund um die Pandemie oder die US-Präsidentschaftswahl sorgen für Angst und Schrecken – Halloween steht …

von