News

News

Nathan Gray (Boysetsfire): Tour 2021 ist ersatzlos abgesagt

Nach mehrfacher Verschiebung.

VON AM 25/11/2021

Boysetsfire-Frontmann Nathan Gray wollte eigentlich mit seinen zwei (!) neuen Album „Working Titel“ von 2020 und „Rebel Songs“, welches in wenigen Wochen erscheint, im Dezember auf Tour gehen. Die Live-Rutsche mit Shoreline und The World Is A Beautiful Place & I Am No Longer Afraid To Die musste bereits mehrfach verschoben werden – und wird nun ganz abgesagt.

Nathan Gray (Boysetsfire) sagte seine Tour 2021 ab

Wie die Acts selbst sowie die Verantwortlichen wissen ließen, machen die neuerlichen Restriktionen die Planungen unmöglich. Die verschiedenen Auflagen in den Ländern und zum Teil sogar Städten lassen eine Durchführung der Tour nicht zu.

Der Sänger selbst ist untröstlich und verfasst ein emotionales Statement zur Absage seiner Tour.

„Friends, it is with a broken heart to share with you today that we have to cancel my European tour for this December. This is absolutely not a call we wanted to make, but due to the current state of rising Covid cases, the decision is out of our hands as many of the venues have moved to close their doors until things stabilize again. I apologize for posting recently that the tour was 100 percent going to happen. At the time, I was fully under the impression that it was. Plane tickets were purchased, Setlists were made, and my dear friends playing in this incarnation of the iron roses had put so much time into practicing the songs before my arrival.

I know how much we all needed this, and can promise that the day will come when we can stand together in a space of joy and celebration. Until then – do not give up. Please, encourage your friends and family members to take this virus more seriously. Get vaccinated, get tested, and protect each other. This is not a battle just a handful of us can take on alone – it requires us ALL to work together. I believe in us, and I believe in the power of community. ⁣“

Das Statement in Gänze könnt ihr dem nachfolgend eingebetteten Post entnehmen. Bereits erworbene Tickets können an den entsprechenden Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Von der Absage betroffen sind die folgenden Termine:

03.12.2021 – DE – Bochum, Matrix
04.12.2021 – NL – Eindhoven, Effenaar
05.12.2021 – UK – London, Underworld
06.12.2021 – UK – Bristol, The Fleece
07.12.2021 – UK – Leeds, Key Club
08.12.2021 – BE – Brüssel, AB Club
09.12.2021 – DE – Chemnitz, AJZ
10.12.2021 – DE – Hannover, Musikzentrum
11.12.2021 – DE – Schweinfurt, Stattbahnhof
12.12.2021 – DE – Karlsruhe, Weisse Rose (Matinee)
13.12.2021 – DE – Lindau, Vaudeville
14.12.2021 – CH – Solothurn, Kofmehl Raumbar
15.12.2021 – AT – Salzburg, Rockhouse
16.12.2021 – DE – Zwiesel, Jugendcafe

Es nützt nichts. Wir hoffen, Nathan Gray mit seinen beiden neuen Solo-Alben dann kommendes Jahr vielleicht live erleben zu dürfen. Der Boysetsfire-Sänger spielte zuletzt zumindest in den USA das ein oder andere Konzert.

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Pia Böhl (@piaboehl)

More

Feature

Kill Her First

Kill Her First haben erkannt, was der gitarrenlastigen Musikszene im In- und Ausland am Meisten fehlt – weibliche Musikerinnen. Seit …

von