News

News

Mudvayne: Chad Gray pflegt nach wie vor Kontakt zu seinen ehemaligen Bandkollegen

Dennoch schließt er eine Reunion derzeit aus.

VON AM 14/08/2019

Immer wieder werden Gerüchte laut, dass Mudvayne kurz vor einer Reunion stehen und immer wieder werden diese Gerüchte von den ehemaligen Bandmitgliedern im Keim erstickt.

Erst vor kurzem dementierte Bassist Ryan Martinie das Gerede über ein mögliches Comeback.

Nun meldet sich auch Ex-Sänger und Chad Gray zu Wort. Der Musiker, der mittlerweile mit seiner Band Hellyeah erfolgreich ist, gibt allerdings diesmal Erfreuliches von sich.

Mudvayne-Mitglieder stehen in regelmäßigem Kontakt

Wenngleich auch er eine Reunion derzeit ausschließt, lässt er gegenüber dem Radiosender WRIF verlauten, dass er nach wie vor mit allen ehemaligen Mudvayne-Mitgliedern in Kontakt stehe (via Blabbermouth).

„We’re all good. We all talk. We’re cool. Whatever. It just is what it is, man. This [HELLYEAH] is where I have to be right now. This is so monumentally important to not only me personally, but to us as a band and I think to us as a metal community, a metal family, just to carry this on and fucking run it till the fucking wheels fall off. I’m in. I’ll do it for as long as I can do it. I love my guys; I love my band; I love our fans. They’re not even fans — they’re family. And it’s worldwide. And it’s a fucking beautiful thing.“

Schön zu hören und sicherlich besser als nix.

Hellyeah ihrerseits bringen kommenden Monat ihr neues Studioalbum „Welcome Home“ auf den Markt. Erst vor kurzem präsentierten sie mit „Perfect“ einen neuen Song aus der bevorstehenden LP.

More

Feature

Machete Dance Club

Dass verschiedene Genres miteinander funktionieren, ist bei weitem nichts Neues, denn aktuell zählen vor allem Künstler wie Fever 333 oder …

von