News

News

Mental Cruelty: Die Tour 2022 wächst um ein weiteres Konzert

Wer hat noch nicht, wer will nochmal?

VON AM 11/06/2021

Mental Cruelty haben erst vor kurzem eine fette Headliner-Tour für 2022 verkündet, bei der sie auch noch Distant, Paleface und Crown Magnetar als Support mit im Gepäck haben. Scheinbar war den Acts die bereits umfangreiche Sause nicht umfangreich genug, denn die Live-Rutsche wächst um einen weiteren Stopp.

Ab sofort gesellt sich noch ein Konzert in Trier in der Schedule dazu. Am 04. Mai 2022 treten sie dort im Mergener Hof auf. Fans haben also eine weitere Chance bekommen, die Deathcore- und Metal-Feier der Extraklasse zu besuchen.

Mental Cruelty 2022 mit Distant, Paleface und Crown Magnetar auf Tour

Die aktualisierte Timetable findet ihr nachfolgend ebenso wie die Links, über die ihr euch Tickets un der Nagel reißen könnt. Und ab dafür!

12.04.2022 – DE – Wiesbaden, Schlachthof (Tickets)
13.04.2022 – DE – Nürnberg, Z-Bau (Tickets)
14.04.2022 – PL – Breslau, Akademia Club (Tickets)
15.04.2022 – DE – Berlin, Cassiopeia (Tickets)
16.04.2022 – CZ – Prag, Nova Chmelnice (Tickets)
17.04.2022 – HU – Budapest, Dürer Kert (Tickets)
18.04.2022 – AT – Wien, Viper Room (Tickets)
19.04.2022 – DE – München, Backstage (Tickets)
20.04.2022 – CH – Aarau, Kiff (Tickets)
21.04.2022 – DE – Leipzig, Naumanns (Tickets)
22.04.2022 – DE – Hamburg, Logo (Tickets)
23.04.2022 – NL – Den Bosch, Willem Twee (Tickets)
24.04.2022 – DE – Oberhausen, Kulttempel (Tickets)
26.04.2022 – UK – Southampton, Joiners (Tickets)
27.04.2022 – UK – Birmingham, Mama Roux (Tickets)
28.04.2022 – UK – Glasgow, Garage Attic (Tickets)
29.04.2022 – UK – Manchester, Satans Hollow (Tickets)
30.04.2022 – UK – Bristol Rough Trade (Tickets)
01.05.2022 – UK – London, New Cross Inn (Tickets)
03.05.2022 – FR – Paris, Gibus (Tickets)
04.05.2022 – DE – Trier, Mergener Hof (Tickets)
05.05.2022 – CH – Genf, Undertown (Tickets)
06.05.2022 – BE – Antwerpen, JC Bouckenborgh (Tickets)
07.05.2022 – DE – Karlsruhe, Die Stadtmitte (Tickets)

Tickets gibt es ab sofort im allgemeinen Vorverkauf.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erst Ende Mai brachten Mental Cruelty ihr aktuelles Album „A Hill To Die Upon“ auf den Markt. Reinhören könnt ihr hier!

Beim aktuellen Longplayer handelt es sich um das nunmehr dritte Studio-Album der Karlsruher Kombo. Zuvor brachte die 2016 gegründete Band 2019 ihre LP „Inferis“ an den Start. Das Debüt-Album „Purgatorium“ folgte 2018 auf die EP „Pereat Mundus“ von 2017.

Foto: Mental Cruelty / Offizielles Pressebild

More

Feature

Kerngeschäft Podcast Banner

In der ersten Reihe bei großen Acts wie A Day To Remember, Rammstein oder den Red Hot Chilli Peppers stehen. …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE