News

News

Memphis May Fire: Hört den neuen Song mit AJ Channer (Fire From The Gods)

Aus dem bevorstehenden Album.

VON AM 01/04/2022

Memphis May Fire haben sich letztes Jahr nicht lumpen lassen und am laufenden Band neue Singles vom Stapel gelassen. Vor kurzem war es dann endlich soweit und die Kombo kündigte ihren neuen Longplayer „Remade In Misery“ an.

Bevor wir die Scheibe Ende des Monats in voller Länge zu hören bekommen, gibt’s nun aber erstmal eine weitere Single auf die Lauscher. Dabei handelt es sich um das Stück „Only Human“, für das man sich Support von AJ Channer von Fire From The Gods schnappte.

Hört den neuen Memphis May Fire-Song mit AJ Channer (Fire From The Gods)

Wie die Kollaboration klingt, könnt ihr euch nachfolgend anhören. Der taufrische Track steht natürlich wie immer hier und jetzt für euch bereit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Song selbst sagte Matty Mullins:

„‘Only Human‘ is one of my personal favorites off the new record. AJ Channer is the only guest vocalist on the new album and we couldn’t be more stoked to have him on this one. He’s a vocal powerhouse and really took this tune to the next level.“

Das neue Album „Remade In Misery“ erscheint am 29. April 2022 mit folgenden Songs:

1. Blood & Water
2. Bleed Me Dry
3. Somebody
4. Death Inside
5. The American Dream
6. Your Turn
7. Make Believe
8. Misery
9. Left for Dead
10. Only Human (feat. AJ Channer)
11. The Fight Within

Bereits zu hören gab’s die Stücke „Make Believe“, „The American Dream“, „Left For Dead“, „Somebody“, „Blood & Water“, „Death Inside“ und „Bleed My Dry“, die ihr euch über die entsprechenden Verlinkungen anhören könnt.

„Remade In Misery“ stellt insgesamt das siebte Studio-Album von Memphis May Fire dar. Zuvor brachte man 2018 die Scheibe „Broken“ an den Start.

Foto: Memphis May Fire / Offizielles Pressebild

Feature

Knocked Loose

Nach Sleep Token, Bad Omens und Lorna Shore hat sich nun die nächste Band in den Hype-Train gesetzt, um direkt …

von