News

News

Matt Heafy (Trivium) und Ihsahn arbeiten an ihrem gemeinsamen Projekt Mrityu

Neue Musik ist in der Mache.

VON AM 16/06/2020

Matt Heafy ist nicht nur mit seiner Haupband Trivium und als Twitch-User schwer beschäftigt – bereits seit längerem macht er gemeinsam mit Sänger Ihsahn gemeinsame Sache. Die beiden schrauben schon seit einigen Jahr an ihrem Black Metal-Nebenprojekt Mrityu herum.

Nun nutzen die beiden Musiker die Corona-Zwangspause, das Projekt endlich nach vorne zu treiben. Wie Ihsahn über seine Socials verriet, arbeiten beide getrennt voneinander an neuer Musik.

Trivium-Frontmann Matt Heafy und Ihsahn arbeiten an neuer Musik für ihr Nebenprojekt Mrityu

Wann genau wir mit dem ersten finalen Output rechnen dürfen, wissen wir natürlich noch nicht. Allzu fern scheint neue Musik aber nicht mehr zu sein.

Mit Trivium selbst brachte Matt Heafy erst vor wenigen Wochen das neue Studioalbum „What The Dead Men Say“ auf den Markt. Und auch Ihsahn veröffentlichte im Februar diesen Jahres seine neue EP „Telemark“.

Beide Sänger sind also noch gut im Flow, was das Fertigstellen von Musik betrifft. Beste Voraussetzungen.

Foto: Mike Dunn / Offizielles Pressebild

More

Feature

Breakdown of Sanity

Woran erkennt man in aller Regel, dass Montag ist? Natürlich an unserem wöchentlichen Music Monday, in dem wir euch regelmäßig …

von