News

News

Marilyn Manson: Schauspielerin Bianca Allaine will beim FBI gegen den Musiker aussagen

Auch sie bringt Anschuldigungen vor.

VON AM 27/02/2021

Vor gut einer Woche wurde bekannt, dass das Los Angeles County Sherriff’s Department polizeiliche Ermittlungen gegen Marilyn Manson aufgenommen hat. Dem Musiker wurden in den vergangenen Wochen von diversen Frauen und Kollegen missbräuchliche Handlungen vorgeworfen.

Triggerwarnung: Der nachfolgende Beitrag enthält Erwähnungen der häuslichen Gewalt, die auf die Lesenden erschütternd oder verstörend wirken können. Bitte sei dir dieser Sache bewusst und nimm von diesem Artikel gegebenenfalls Abstand, um Reaktionen der Panik, der Angst oder Retraumatisierungen zu verhindern. Nähere Informationen dazu, sowie Hilfsangebote werden auf der Seite des Weißen Rings (https://weisser-ring.de) bereitgestellt.

Ins Rollen gebracht wurden die Vorwürfe von Schauspielerin Evan Rachel Wood, die mehrere Jahre mit Brian Hugh Warner, wie Manson bürgerlich heißt, eine Beziehung führte und ein Jahr lang mit ihm verheiratet war. Infolgedessen meldeten sich weitere Ex-Partnerinnen zu Wort. Manson verlor sein Label, seinen Manager und seine Agentur.

Nun bringt eine Kollegin von Evan Rachel Wood weitere Anschuldigungen vor und will damit beim FBI aussagen. Schauspielerin Bianca Allaine sagte gegenüber The Sun aus, dass Manson sie 1995 dazu zwang, ihn zu küssen, obwohl sie dato erst 16 Jahre alt gewesen sei. Mit 19 habe sie dann eine sexuelle Beziehung mit ihm geführt (via MetalSucks).

Bianca Allaine will beim FBI gegen Marilyn Manson aussagen

„I’m going to tell the FBI everything I know, I just hope they don’t let us down. They are taking this very, very seriously, which they should.

I said one day, ‘I can’t take this anymore,’ so I contacted the emergency tip line, he’s terrorized us enough. It’s intimidating because I’ve never talked to an FBI agent before, she’s been very nice but I’m still scared.“

Sie erzählt weiter, dass sie von anderen Frauen kontaktiert wurde, die Ähnliches erlebt haben. Sie ermutigte die Frauen, mit ihren Anschuldigungen ebenfalls zum FBI zu gehen, doch viele fürchten sich vor den Konsequenzen.

„Another girl contacted me and claimed she did go to the police after her experience in 1994 but they didn’t do anything, it’s just sickening.

I told her, ‘Tell the FBI, please’ and she did, but she’s still terrified of speaking out about him. Many other women have also told me anonymously they have contacted the FBI, and some have even met with them directly.“

Marilyn Manson selbst dementierte die Vorwürfe einen Tag nach dem Lautwerden der Anschuldigungen von Evan Rachel Wood. Seitdem meldete er sich nicht mehr zu Wort.

Manson ist seit 1989 als Künstler aktiv. Neben seiner Musik war er zuletzt auch als Schauspieler tätig und gab sich auch der Schreiberei und Malerei hin. Letztes Jahr veröffentlichte er sein aktuelles Album „We Are Chaos“.

Bild: YouTube / „Marilyn Manson – mOBSCENE (Official Music Video)“

More

Feature

Reeperbahn Festival

Wer hätte vor ein paar Monaten noch gedacht, dass wir im Jahre 2021 größere, mehrtägige Live-Musik Veranstaltungen besuchen können? Und …

von