News

Musikvideo

Machine Gun Kelly: Seht jetzt das offizielle Video zu „forget me too“ feat. Halsey

Aus dem aktuellen Album "Tickets To My Downfall".

VON AM 22/10/2020

Machine Gun Kelly hat Ende letzten Monats sein lang erwartetes Pop-Punk-Album „Tickets To My Downfall“ auf den Markt gebracht. Die Scheibe wartet mit einigen Features auf. Unter anderem schnappte sich MGK für seinen Song „forget me too“ Unterstützung von US-Sängerin Halsey.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

🙏🏼

Ein Beitrag geteilt von the Blonde Don (@machinegunkelly) am

Halsey arbeitete zuletzt auch mit Bring Me The Horizon zusammen und ist nicht neu in der Szene. Die Sängerin und MGK beiden liefern zu ihrer Kollaboration nun auch ein entsprechendes Musik-Video nach.

Anschauen könnt ihr euch den Clip über den nachfolgend eingebetteten Player.

Achtung: Da es sich hierbei um ein Premieren-Video handelt, ist der Clip ist nach der Premiere im Embed-Post verfügbar. Wahlweise könnt ihr diesem Link folgen, um den Clip direkt auf YouTube anzuschauen.

Seht jetzt das Musik-Video zu „forget me too“ von Machin Gun Kelly feat. Halsey

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Tickets To My Downfalls“ ist das erste Album von MGK, das sich komplett dem Pop-Punk widmete. Sein Vorgänger „Hotel Diablo“ war, abseits des Songs „I Think I’m OKAY“ mit Yungblud und Travis Barker (Blink-182), noch dem Rap „zugehörig“.

Mit seiner neuen Scheibe schoss Machine Gun Kelly in den US-Billboard Charts direkt auf Platz 1.

Credit: YouTube / Machine Gun Kelly ft. blackbear – my ex’s best friend (Official Music Video)

More

Feature

Vinyl

Nachdem der erste Teil dieses Features zur Vinyl versucht hat, einen gesunden Mittelweg zwischen Objektivität und Subjektivität zu finden, beschäftigt …

von