News

News

Machine Gun Kelly, Chino Moreno (Deftones), Scarlxrd und mehr auf neuem Album von Trippie Redd zu hören

Fette Features.

VON AM 21/02/2021

Dass Machine Gun Kelly, Travis Barker (Blink-182) und Trippie Redd alle ständig in irgendeiner Form miteinander klüngeln, wissen wir ja nicht erst seit gestern. Nun sind die Musiker aller erneut zusammengekommen und und zwar eben für das neue Album von Trippie Redd.

Barker höchstpersönlich produzierte die Neuauflage des aktuellen Albums „Pegasus“ und nahm für alle Tracks der Platte namens „Pegasus: Neon Shark vs. Pegasus Presented By Travis Barker“ die Drumsticks in die Hand, ebenso wie schon „Tickets To My Downfall“ von MGK. Letzterer wiederum ist auf gleich zwei Stücken des neuen Albums zu hören.

Und nicht nur das: Trippie Redd, der bürgerlich Michael Lamar White IV heißt, schnappte sich auch noch Unterstützung von Chino Moreno (Deftones) und Scarlxrd für zwei weitere Songs. Ein fröhliches Potpourri mit einer netten Genre-Mischung. Die Tracklist liest sich wie folgt:

1. Pill Breaker (feat. Blackbear & Machine Gun Kelly)
2. Without You
3. Swimming
4. Female Shark
5. Geronimo (feat. Chino Moreno)
6. Sea World
7. Red Sky (feat. Machine Gun Kelly)
8. Megladon
9. Save Yourself
10. Dreamer
11. It’s Coming
12. Leaders
13. Frozen Ocean
14. Dead Desert (feat. Scarlrxd & Zillakami)

Die relevanten Stücke haben wir euch nachfolgend zusammengestellt; im Anschluss könnt ihr euch „Pegasus“ dann in Gänze zu Gemüte führen.

Gastauftritte von Machine Gun Kelly, Chino Moreno, Scarlxrd, Travis Barker und mehr auf dem neuen Album von Trippie Redd

„Pill Breaker“ feat. Blackbear & MGK

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Red Sky“ feat. MGK

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Geronimo“ feat. Chino Moreno (Deftones)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Dead Desert“ (feat. Scarlrxd & Zillakami)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Man darf gespannt sein, in welche Richtung sich Trippie Redd musikalisch nun entwickelt. Die aktuelle Scheibe „Pegasus“ von 2020 stellt nach „!“ (2019) und „Life’s A Trip“ (2018) das dritte Studioalbum dar.

Er und Machine Gun Kelly kollaborierten in der Vergangenheit bereits mehrfach. Gemeinsam mit Travis Barker wirkte er auch an und in dessen Film „Downfalls High“ mit.

Bild: YouTube / „Machine Gun Kelly – All I Know Feat. Trippie Redd (Downfalls High)“

More

Feature

A Day To Remember ADTR Neil Westfall You're Welcome

Am 05. März erscheint das siebte Studioalbum von A Day To Remember namens „You’re Welcome“, passend dazu hat unsere Natascha …

von