News

Musikvideo

Machete Dance Club erschaffen mit „Bad Mood“ einen Song für die Zeitlosen

Hier der offizielle Clip.

VON AM 22/08/2021

Ende Mai meldeten sich Machete Dance Club nach langer Abstinenz mit „Kill The Vibe“ zurück, nun folgt mit „Bad Mood“ die nächste Single der Münchner. Das Chanson entführt dabei in eine neue Welt.

Zwischen Höchstgeschwindigkeiten, Liebe, Hass und Verzweiflung, kämpfen zwei liebende Menschen um die Liebe zueinander und zu sich selbst. Verarbeitet haben Machete Dance Club das Ganze in einem kreativen Musikvideo, welches ein eindrucksvolles Setting darstellt.

Seht hier das Video zur neuen Single „Bad Mood“ von Machete Dance Club

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

1 1/2 Jahre war es still um die Münchner Band, welche 2018 aus dem Nichts auftauchte und kurz darauf ihre Debüt-EP [A trip outta hell into heaven and back] (hier geht es zu unserer Kritik) veröffentlichte. Touren, ausverkaufte Auftritte folgten, dann kam Corona. Als es gerade richtig lief und der Schwung in 2020 mitgenommen werden sollte, wurde es still.

Die Pandemie entpuppte sich dabei als der größte Stolperstein in der Geschichte aller Kulturschaffenden und auch Machete Dance Club spürten das Glas in der eigenen Hand zerbrechen.

Aufgeben stand nie zur Diskussion

Eines war den Jungs aber seit Tag eins der Pandemie klar: Aufgeben steht nicht zur Diskussion. Sie schlossen sich wieder mit Dennis Poschwatta (Guano Apes) zusammen, der schon bei der ersten EP als Produzent fungierte. Sie begaben sich ins bekannte Horus Studio in Hannover & das Dailyhero Studio Berlin, um an der neuen Platte zu schrauben.

Zur neuen Single äußert sich die Band wie folgt:

„Der Song erzählt eigentlich weder eine neue, noch eine alte Geschichte. Wir alle haben die unsere und niemand sollte sich anmaßen zu wissen, wie es ist, in deinen Schuhen zu laufen.

Bad Mood, ein Song für die Zeitlosen, für diejenigen unter euch, die sowohl Liebe und Hass, als auch die Respektlosigkeit, in welcher Art auch immer, kennen und erfahren haben.

Wenn ihr was zu erzählen habt, wir hören zu! (oder ihr habt einfach nur Bock auf neue Musik, fair enough.)“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Machete Dance Club (@machetedanceclub)

Wenn ihr jetzt Lust auf mehr bekommen habt, dann könnt ihr euch weiterhin Januar 2022 vormerken. Denn dann soll das dazugehörige Album folgen.

Machete Dance Club starteten ihre Karriere 2018. Mit der Veröffentlichung ihrer EP „A Trip Outta Hell Into Heaven And Back“, einer Europa-Tour an der Seite von Dog Eat Dog und einer weiteren Deutschlandtour mit den Killerpilzen, legten die Kombo bisher einen steilen Start hin. Mit ihren aktuellen Singles und dem bevorstehenden Album wollen sie nun daran anknüpfen.

Foto: Dennis Wiese / Offizielles Pressebild

More

Feature

Sepultura Sepulnation The Studio Albums 1998 - 2009

Sepultura gehören zweifellos zu den wichtigsten und einflussreichsten Metal-Bands der 90er Jahre und sind zudem der größte brasilianische Musikexport aller …

von