News

News

Kritik: Lotus Eater – „Social Hazard“

„Zorn. Aggression. Verzweiflung. Gewalt. Wilde Wut“ Mit diesen Worten beschreiben sich Lotus Eater aus Schottland selbst und ich könnte es ...

VON AM 28/03/2019

„Zorn. Aggression. Verzweiflung. Gewalt. Wilde Wut“ Mit diesen Worten beschreiben sich Lotus Eater aus Schottland selbst und ich könnte es selbst nicht besser zusammenfassen.

Am morgigen Freitag veröffentlicht die Band ihre neue EP „Social Hazard“ und das Teil ist wirklich nichts für schwache Nerven. Das ist der Soundtrack für deinen nächsten Slasher-Horror-Film.

Nach dem verstörenden Introtrack „Thug“ fackeln die Jungs nicht lange. „Yuck“ bietet einen Drumbeat zum Kopfnicken, fiese Gitarrensounds und alles in allem einen sehr aggressiven Vibe, der sich durch die ganze EP zieht.

Die runtergestimmten Gitarren kommen auch beim nächsten Track „The Fear“ gut durch. Der Song geht sehr gut nach vorne und hat einen krassen Groove, der die allgemeine düstere und wütende Atmosphäre erneut unterstreicht.

„Mother“ fasst die Essenz des Sounds von Lotus Eater am besten zusammen. Groovige und atonale Gitarrenriffs, unerwartete und gemeine Breakdowns und teils wirklich unangenehm klingende Effekte auf den Vocals. Das Gesamtbild passt.

Den Abschluss macht „Jawless“ und hier geht es nochmal richtig nach vorne. Allerdings würde ich mich wiederholen, wenn ich versuchen würde, ihn zu beschreiben. So fett der Sound der Jungs auch ist, fehlt es dann aber am Ende des Tages doch etwas an Abwechslung.

Fazit:

„Social Hazard“ hat einen erfrischend aggressiven und verstörenden Klang, der genau so schnell wieder aufhört, wie er angefangen hat. Mit nicht einmal 16 Minuten Laufzeit ballert die EP schnell durch den Gehörgang und hinterlässt dabei Lust auf mehr. Ich bin gespannt, was man in der nächsten Zeit noch so von den Jungs zu hören bekommt und wann sie sich wieder zu uns wagen. Nehmt euch die Viertelstunde, hört die EP und macht euch selbst ein Bild von Lotus Eater. Fans von wütender Musik sollten die Jungs auf jeden Fall im Auge behalten.

Wertung: 7/10

Band: Lotus Eater
Album: Social Hazard
Veröffentlichung: 29.03.2019

Offizielle Website der Band

More

Feature

Rage & Ruins Bury Me Down Alive

Sind Rage & Ruins die neue Supergroup der deutschen Metalcore-Szene? Zumindest wenn man sich die Besetzung der neu geformten Formation …

von