News

News

Lonely The Brave kündigen ihr neues Album „The Hope List“ an

Nachschub.

VON AM 27/08/2020

Vier Jahre ist es nun her, dass Lonely The Brave ihr aktuelles Studioalbum „Things Will Matter“ auf den Markt gebracht haben. Die im Jahr drauf erschienene Reissue lassen wir hier mal außer Acht.

Nun steht endlich Nachschub in den Startlöchern. Die Kombo kündigt ihren neuen Longplayer „The Hope List“ an. Die Scheibe erscheint erstmals über das neue Label Easy Life Records und erblickt am 22. Januar 2021 das Licht der Welt.

Dazu sagte die Band:

„We’ve been a band for over 10 years and stuck in our ways a lot. There has been a huge shift in dynamic now. It’s a completely different vibe from where we were before. There’s a renewed energy and a renewed focus. Everything feels very positive in the Lonely The Brave camp.“

Als weiteren Appetizer gibt es nun auch noch einen neuen Track namens „The Open Door“ auf die Lauscher. Anhören könnt ihr euch diesen wie immer hier und jetzt.

Hört jetzt die neue Single „The Open Door“ von Lonely The Brave

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das bevorstehende Album markiert den nunmehr dritten Longplayer der britischen Band. Neben der aktuellen Scheibe „Things Will Matter“ erschien 2014 das Debütwerk „The Day’s War“.

Foto: Carla Mundy / Offizielles Pressebild

More

Feature

MoreCore Acoustic Smoothes Spotify Playlist

Je kälter es wird, desto mehr haben auch wir in der MoreCore-Redaktion Lust auf entspannte Töne, die Gehörgänge und Herz …

von