News

Music

Linkin Park: So klingt der unveröffentlichte Song „Fighting Myself“

Und ab dafür.

VON AM 24/03/2023

Linkin Park werden bereits in zwei Wochen, genauer gesagt am 07. April 2023, die sogenannte „Meteora (20th Anniversary Edition)“ auf den Markt bringen, bei der es sich wie unschwer zu erkennen um eine Jubiläumsausgabe des zweiten Studioalbums von 2003 handelt.

Der nächste unveröffentlichte Song von Linkin Park

Neben einer Vielzahl von Demos und Live-Versionen haben es sich darauf auch gleich mal eben fünf unveröffentlichte Songs bequem gemacht. Den Anfang machte vor einer Weile die Single „Lost“, die es neben weiteren Tracks dato nicht auf die originale Ausgabe von „Meteora“ geschafft hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit „Fighting Myself“ gibt es jetzt noch einen weiteren, bisher unveröffentlichten Track der damaligen Arbeiten am Longplayer für uns. Anhören könnt ihr euch die Nummer jetzt hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Meteora-Jubiläumsausgabe im Überblick

In Gänze auf „Meteora (20th Anniversary Edition)“ enthalten ist dann das folgende Bonusmaterial – und das hat es in sich.

LPU Rarities 2.0 track listing:

01. A.06
02. Pretty Birdy (Somewhere I Belong 2002 Demo)
03. Sold My Soul To Yo Mama
04. Standing In The Middle
05. Program (Meteora Demo)
06. Faint (Demo 2002)
07. Figure.09 (Demo 2002)
08. Drawing (Breaking The Habit Demo 2002)
09. Cumulus (2002 Demo)
10. A-Six (Original Long Version)
11. Soundtrack (Meteora Demo)
12. Broken Foot (Meteora Demo)
13. Ominous (Meteora Demo)
14. Unfortunate (Unreleased Demo 2002)
15. Pepper (Meteora Demo)
16. Breaking The Habit (Original Mike 2002 Demo)
17. Halo (Unreleased Demo 2002)
18. Rhinocerous (2002 Demo)
19. Attached (2003 Demo)

Live Rarities 2003-2004:

01. Lying From You (Live LPU Tour 2003)
02. From The Inside (Live LPU Tour 2003)
03. Easier To Run (Live LPU Tour 2003)
04. Step Up (Live Projekt Revolution 2002)
05. My December (Live Projekt Revolution 2002)
06. Crawling (Live Reading Festival 2003)
07. Breaking The Habit (Live Rock am Ring 2004)
08. Step Up/Nobody’s Listening/It’s Goin’ Down (Live)
09. Wish (Live Projekt Revolution 2004)
10. One Step Closer featuring Jonathan Davis (Live Projekt Revolution 2004)

Lost Demos:

01. Lost
02. Fighting Myself
03. More The Victim
04. Massive
05. Healing Foot
06. A6 (Meteora|20 Demo)
07. Cuidado (Lying From You Demo)
08. Husky (Hit The Floor Demo)
09. Interrogation (Easier To Run Demo)
10. Faint (Meteora|20 Demo)
11. Plaster 2 (Figure.09 Demo)
12. Shifter (From The Inside Demo)
13. Wesside
14. Resolution

Bild: Cover-Artwork zu „Meteora (20th Anniversary Edition)“

Feature

Full Force Festival

Auch dieses Jahr ruft „The most metal place on earth“ wieder seine Jünger vom 21. bis 23. Juni zum Full …

von