News

Video

Linkin Park: Musik-Videos aus „Meteora“ jetzt in 4K-Auflösung verfügbar

Im Zuge des Jubiläums.

VON AM 23/03/2023

Ja, die alten Schinken von Linkin Park haben auch wir uns bis zuletzt immer noch gerne nebst passendem Musik-Video bei YouTube gegeben. Aber seien wir mal ehrlich – die bisher verfügbare Auflösung hat zumindest den Augenschmaus dann doch ein wenig gelindert. Das muss aber nicht (mehr) sein.

Videos des Linkin Park-Albums „Meteora“ bekommen 4K-Upgrade spendiert

Denn im Zuge der Feierlichkeiten des Jubiläums zum Kult-Album „Meteora“ hat die Band jetzt die zugehörigen Videos aus der Scheibe in weitaus klarerer 4K-Auflösung zur Verfügung gestellt.

Wer also nicht schon vorher bei Vimeo und Co. in den Genuss gekommen ist, kann sich die offiziellen Clips nun auch ohne Augenkrebsgefahr zu Gemüte führen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Meteora (20th Anniversary Edition) im Anflug

Schon am 07. April 2023 erscheint dann auch endlich die sogenannte „Meteora (20th Anniversary Edition)“ mit bisher unveröffentlichten Songs, Demos und Live-Versionen.

Den umfangreichen Inhalt stibitzt ihr jetzt direkt aus den folgenden Auflistungen:

LPU Rarities 2.0 track listing:

01. A.06
02. Pretty Birdy (Somewhere I Belong 2002 Demo)
03. Sold My Soul To Yo Mama
04. Standing In The Middle
05. Program (Meteora Demo)
06. Faint (Demo 2002)
07. Figure.09 (Demo 2002)
08. Drawing (Breaking The Habit Demo 2002)
09. Cumulus (2002 Demo)
10. A-Six (Original Long Version)
11. Soundtrack (Meteora Demo)
12. Broken Foot (Meteora Demo)
13. Ominous (Meteora Demo)
14. Unfortunate (Unreleased Demo 2002)
15. Pepper (Meteora Demo)
16. Breaking The Habit (Original Mike 2002 Demo)
17. Halo (Unreleased Demo 2002)
18. Rhinocerous (2002 Demo)
19. Attached (2003 Demo)

Live Rarities 2003-2004:

01. Lying From You (Live LPU Tour 2003)
02. From The Inside (Live LPU Tour 2003)
03. Easier To Run (Live LPU Tour 2003)
04. Step Up (Live Projekt Revolution 2002)
05. My December (Live Projekt Revolution 2002)
06. Crawling (Live Reading Festival 2003)
07. Breaking The Habit (Live Rock am Ring 2004)
08. Step Up/Nobody’s Listening/It’s Goin’ Down (Live)
09. Wish (Live Projekt Revolution 2004)
10. One Step Closer featuring Jonathan Davis (Live Projekt Revolution 2004)

Lost Demos:

01. Lost
02. Fighting Myself
03. More The Victim
04. Massive
05. Healing Foot
06. A6 (Meteora|20 Demo)
07. Cuidado (Lying From You Demo)
08. Husky (Hit The Floor Demo)
09. Interrogation (Easier To Run Demo)
10. Faint (Meteora|20 Demo)
11. Plaster 2 (Figure.09 Demo)
12. Shifter (From The Inside Demo)
13. Wesside
14. Resolution

Bild: YouTube / „Somewhere I Belong (Official Music Video) [4K UPGRADE] – Linkin Park“

Feature

Full Force Festival

Auch dieses Jahr ruft „The most metal place on earth“ wieder seine Jünger vom 21. bis 23. Juni zum Full …

von