News

Musikvideo

Linkin Park: Mike Shinoda zeigt das offizielle Musik-Video zu „Open Door“

Sein Instrumental-Album erschien am Freitag.

VON AM 13/07/2020

Linkin Park-Mitglied Mike Shinoda brachte am Freitag sein neues Instrumental-Album „Dropped Frames, Vol. 1“ auf den Markt. Zum darauf befindlichen und im Vorfeld ausgekoppelten Song „Open Door“ liefert der Musiker nun ein Musik-Video nach.

Der Song ist der einzige Track auf dem Album, der auch Vocals enthält. Für das Musik-Video fragte er Fans nach Quarantäne-Videos, die zu einem ganzen Clip zusammen geschnitten wurden.

Das Ergebnis könnt ihr euch nachfolgend anschauen.

Seht jetzt das neue Musik-Video zu „Open Door“ von Mike Shinoda (Linkin Park)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alle am Freitag erschienenen Alben und EPs findet ihr übrigens in unserer wöchentlichen Release-Liste über diesen Verweis.

2018 veröffentlichte Mike Shinoda mit „Post Traumatic“ sein erstes Soloalbum. Darauf verarbeitete er den Tod seines Bandkollegen und Linkin Park-Frontmanns Chester Bennington, der im Juli 2017 verstarb.

Wie es der Band weitergeht, ist nach wie vor nicht ganz klar. „Vor Corona“ arbeiteten die verbliebenen Bandmitglieder wohl erstmals seit dem Tod Benningtons wieder gemeinsam an neuer Musik.

Das letzte Studioalbum „One More Light“ erschien wenige Monate vor dem Tod des Frontmanns.

Foto: Mike Shinoda / YouTube: „Promises I Can’t Keep (Official Video)“

More

Feature

In Hearts Wake

Am vergangenen Freitag haben unsere australischen Freunde von In Hearts Wake ihr neues Album „Kaliyuga“ auf den Markt gebracht. Was …

von