Linkin Park

Linkin Park: „In The End“ ist der am meisten gestreamte Song aus dem Jahr 2000

Anzeige

Der Linkin Park-Hit „In The End“ war in Großbritannien im vergangenen Jahr der am häufigsten gestreamte Song aus dem Jahr 2000.

Die British Phonographic Industry (BPI) veröffentlichte nun eine Statistik dazu, welche Lieder im letzten Jahr wie oft gestreamt wurden und nahm sich für die Untersuchung dabei Singles aus den Jahre 1960 bis 2018 vor.

Linkin Park können sich gegen starke Konkurrenz durchsetzen

Dabei ist „In The End“ von Linkin Park der am meisten gestreamte Song aus dem Jahr 2000 und steht damit vor Hits wie „Smooth“ von Santana oder „Say My Name“ von Destiny’s Child, die in UK im gleichen Jahr veröffentlicht wurden.

Weitere Daten zur Statistik der BPI können hier eingesehen werden.

Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare