News

News

Lindemann: Rammstein-Sänger macht ab sofort ohne Peter Tägtgren weiter

Das kam überraschend.

VON AM 13/11/2020

Lindemann ist das Nebenprojekt des Rammstein-Sängers Till Lindemann und Peter Tägtgren, der auch noch in den Bands Hypocrisy und Pain tätig ist. Vergangenes Jahr brachte das Duo ihr neues Album „F & M“ auf den Markt, nun ist es aus zwischen den beiden – zumindest auf musikalischer Ebene.

Wie die Kombo über ihre Socials mitteilte, macht Till ab sofort ohne Tägtgren weiter. Beide haben sich dazu entschlossen, zukünftig andere Projekte zu verfolgen. Zum Abschluss soll es noch eine DVD des Auftritts in Moskau dieses Jahr geben. Till wird anschließend ein anderes Line-Up seines Projekts bekanntgeben.

Rammstein-Frontmann macht ab sofort ohne Peter Tägtgren bei Lindemann weiter

Das bedeutet, dass auch der erst kürzlich bestätigte Auftritt beim Wacken Wednesday ohne Peter Tägtgren stattfindet. Alle Infos dazu findet ihr über diesen Verweis.

Wir wünschen beiden Musikern natürlich alles Gute mit ihren weiteren Projekten. Bei „F & M“ aus dem vergangenen Jahr handelt es sich um das zweite Album von Lindemann. Das Debüt „Skills In Pills“ erschien 2015. Anders als auf der aktuellen LP waren hier alle Lyrics noch auf Englisch. „F & M“ ist ausschließlich deutschsprachig.

Kommendes Jahr heißt es für Till dann also wieder: Volle Kraft voraus. Auch mit Rammstein soll es 2021 dann nämlich hoffentlich wieder auf Tour gehen. Nachdem die Stadion-Sause anlässlich des aktuellen Untitled-Albums dieses Jahr wegen der Coronakrise nicht stattfinden konnte, wurden die Dates auf nächstes Jahr verschoben. Die Termine findet ihr weiter unten.

Die Berliner Band bringt Anfang Dezember außerdem eine Anniversary Edition ihres Debüt-Albums „Herzeleid“ auf den Markt. Die Scheibe wird dieses Jahr 25 Jahre alt.

22.05.2021 – Leipzig, Red Bull Arena Leipzig (verlegt vom 29.05.2020)
23.05.2021 – Leipzig, Red Bull Arena Leipzig (verlegt vom 30.05.2020)
27.05.2021 – Klagenfurt, Wörthersee Stadion (verlegt vom 25.05.2020)
31.05.2021 – Stuttgart, Mercedes-Benz Arena (verlegt vom 02.06.2020)
01.06.2021 – Stuttgart, Mercedes-Benz Arena (verlegt vom 03.06.2020)
05.06.2021 – Berlin, Olympiastadion (verlegt vom 04.07.2020)
06.06.2021 – Berlin, Olympiastadion (verlegt vom 05.07.2020)
12.06.2021 – Belfast, Boucher Road Playing Fields (verlegt vom 17.06.2020)
16.06.2021 – Cardiff, Principality Stadium (verlegt vom 14.06.2020)
19.06.2021 – Coventry, Ricoh Arena (verlegt vom 20.06.2020)
23.06.2021 – Aarhus, Ceres Park (verlegt vom 04.08.2020)
26.06.2021 – Düsseldorf, Merkur Spiel-Arena (verlegt vom 27.06.2020)
27.06.2021 – Düsseldorf, Merkur Spiel-Arena (verlegt vom 28.06.2020)
30.06.2021 – Hamburg, Volksparkstadion (verlegt vom 01.07.2020)
01.07.2021 – Hamburg, Volksparkstadion (verlegt vom 02.07.2020)
05.07.2021 – Zürich, Stadion Letzigrund (verlegt vom 06.06.2020)
06.07.2021 – Zürich, Stadion Letzigrund (verlegt vom 07.06.2020)
09.07.2021 – Lyon, Groupama Stadium (verlegt vom 09.07.2020)
10.07.2021 – Lyon, Groupama Stadium (verlegt vom 10.07.2020)
13.07.2021 – Turin, Stadio Olimpico Grande Torino (verlegt vom 13.07.2020)
17.07.2021 – Warschau, PGE Narodowy (verlegt vom 17.07.2020)
21.07.2021 – Tallinn, Song Festival Grounds (verlegt vom 21.07.2020)
25.07.2021 – Trondheim, Leangen Travbane (verlegt vom 26. & 27.07.2020 Venue: Granåsen)
30.07.2021 – Göteborg, Ullevi Stadium (verlegt vom 31.07.2020)
31.07.2021 – Göteborg, Ullevi Stadium (verlegt vom 01.08.2020)
03.08.2021 – Nijmegen, Goffertpark (verlegt vom 24.06.2020)
07.08.2021 – Ostend, Park De Nieuwe Koers (verlegt vom 10.06.2020)

Foto: Lindemann / YouTube: „Steh auf (Official Trailer)“

More

Feature

MoreCore Acoustic Smoothes Spotify Playlist

Je kälter es wird, desto mehr haben auch wir in der MoreCore-Redaktion Lust auf entspannte Töne, die Gehörgänge und Herz …

von