News

News

Landmvrks: Arbeiten an neuem Album haben begonnen

Vorfreude ist hier definitiv berechtigt.

VON AM 08/08/2019

Die Jungs von Landmvrks aus dem franzöischen Marseille gelten nicht ohne Grund als einer der aufregendsten Senkrechtstarter, den der europäische Metalcore derzeit zu bieten hat.

Spätestens mit ihrem im November 2018 erschienenen Album „Fantasy“ konnte die Truppe um Frontmann Florent Salfati ihre Bekanntheit noch einmal ordentlich steigern.

Es folg(t)en Touren mit While She Sleeps, The Plot In You und demnächst Any Given Day, die daran sicherlich ebenfalls einen gehörigen Anteil beitragen.

Drittes Album von Landmvrks befindet sich in der Mache

Wie die Band jetzt auf ihren Socials wissen lässt, habe man nun mit den Arbeiten an einem freilich noch unbetitelten, dritten Studioalbum begonnen.

Da man sich allerdings noch in den Kinderschuhen der Schreibphase befindet, ist eine Veröffentlichung frühestens erst irgendwann in 2020 zu erwarten.

„Fantasy“ stellte das zweite Full-Length-Werk der Franzosen und den Nachfolger des im Mai 2016 erschienenen Killer-Albums „Hollow“ dar.

Wer den Sound der Jungs noch nicht kennt, hat definitiv etwas nachzuholen. Wir freuen uns auf den Nachschub; wann auch immer uns dieser erwarten möge.

More

Feature

Rage & Ruins Bury Me Down Alive

Sind Rage & Ruins die neue Supergroup der deutschen Metalcore-Szene? Zumindest wenn man sich die Besetzung der neu geformten Formation …

von