News

News

Knocked Loose und Terror sagen alle geplanten Europa-Konzerte ab

Alle UK-Shows bleiben bestehen.

VON AM 20/01/2022

Machen wir es kurz: Natürlich stand aufgrund der Entwicklungen der letzten Wochen auch die gemeinsame Tour von Knocked Loose und Terror auf äußerst wackligen Beinen. Und wer die letzte Zeit nicht gerade unter einem Stein gelebt hat, dürfte gesehen haben, dass derzeit alles – einfach alles – verschoben oder abgesagt wurde.

Europa-Tour 2022 von Knocked Loose und Terror abgesagt

So auch in diesem Fall. Alle geplanten Shows in europäischen Gefilden sind dem Rotstift zum Opfer gefallen. Darunter natürlich auch die deutschen Konzerte in Hamburg, Köln, Berlin und einigen weiteren Städten.

Konkret abgesagt wurden demnach:

03.02.2022 – DE – Köln, Essigfabrik
04.02.2022 – DE – Saarbrücken, Garage
15.02.2022 – DE – Hamburg, Gruenspan
16.02.2022 – DE – Leipzig, Felsenkeller
18.02.2022 – DE – Berlin, Astra
19.02.2022 – DE – Schweinfurt, Stattbahnhof
22.02.2022 – AT – Wien, Arena
24.02.2022 – CH – Freiburg, Fri-Son
25.02.2022 – DE – Lindau, Club Vaudeville
26.02.2022 – DE – Wiesbaden, Schlachthof
27.02.2022 – DE – München, Backstage Werk

Der Twist: Beide Acts werden trotz der EU-Absage die für UK anvisierten Termine dennoch spielen und schnappen sich hier obendrauf noch Static Dress als Opener.

„Unfortunately, due to the ongoing COVID situation the EU dates on the upcoming @knockedloosehc tour are now cancelled. The band continue with the headline UK dates as planned along with @terrorhardcore. @staticdress have been added to all dates.“

Wann es in unseren Gefilden wieder auf Tour geht, steht indes noch in den Sternen.

Foto: Perri Leigh / Offizielles Pressebild

Feature

Acres

Lange Zeit war es fast schon besorgniserregend still um Acres. Die Band aus Südengland veröffentlichte 2019 das Album „Lonely World“. …

von