News

News

KISS verschieben ihre Abschiedstour durch Europa auf 2021

Neue Termine werden derzeit gesucht.

VON AM 07/06/2020

KISS wollten sich, bevor sie sich zur Ruhe setzen, eigentlich in diesem Sommer mit ihrer „End Of The World“ Abschiedstournee nochmal die europäischen Venues unsicher machen. Leider grätschte den Mannen nun die Coronakrise ganz ordentlich dazwischen.

Wegen der Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie können die Termine nun nicht stattfinden. Derzeit werden neue Dates für 2021 gesucht. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.

KISS verschieben ihre Abschiedstour auf 2021

„We are postponing all the remaining European dates of the #EndOfTheRoad tour that were set to take place through June and July 2020. We’ll continue monitoring the global situation and will reschedule the dates as soon as possible.

Ticket holders can hold on to existing tickets for rescheduled dates or contact ticket outlets for options.“

Hierzulande sind folgende Dates betroffen:

14.06.2020 – Dortmund, Westfalenhalle
15.06.2020 – Hamburg, Barclaycard Arena
10.07.2020 – Frankfurt, Festhalle
11.07.2020 – Stuttgart, Hanns-Martin-Scheyer-Halle

KISS sind seit nunmehr 46 Jahren im Musikbuisness tätig. Auf sage und schreibe 20 (!) Studioalben können die Mannen zurückschauen.

Zuletzt brachten sie 2012 ihr letztes und vermutlich auch finales Album „Monsters“ auf den Markt.

Foto: Kiss / YouTube: „I Love It Loud (Official Music Video)“

More

Feature

Bluthund

Erst im Mai dieses Jahres warfen Bluthund mit „Vibekillah“ ihre mehr als erfolgreiche Debutsingle auf den Markt, am heutigen Freitag folgt nun …

von