News

Video

Katatonia kündigen ihr neues Album „Sky Void Of Stars“ an

Hier die erste Single.

VON AM 28/10/2022

Wie nur wenige andere Länder gilt Schweden als DAS Zuhause für alle möglichen Rock- und Metal-Bands. Dazu zählen unter anderem auch die Mannen von Katatonia, die – abgesehen von zwei kurzen Bandpausen – bereits seit 1991 aktiv im Geschäft sind. Und die Zukunft hält weitere Musik des Quintetts für uns parat, das nun ein neues Album namens „Sky Void Of Stars“ angekündigt hat.

Erscheinen soll der Longplayer konkret am 20. Januar 2023, ein guter Start ins neue Jahr für alle Fans der Band also. Diese hatte zu ihrer bevorstehenden Scheibe folgendes zu sagen:

„Our 12th album, ‘Sky Void Of Stars‘ is a dynamic journey through vibrant darkness. Born out of yearning for what was lost and not found, the very peripheries of the unreachable, but composed and condensed into human form and presented as sounds and words true to the Katatonia signum. No stars here, just violent rain.“

Mit „Atrium“ gibt es auch schon eine erste Single-Auskopplung zu vermelden, die ihr euch hier anhören könnt.

So klingt der erste Song des neuen Katatonia-Albums

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bei Veröffentlichung kommt die LP dann mit den folgenden elf Tracks daher:

1. Austerity
2. Colossal Shade
3. Opaline
4. Birds
5. Drab Moon
6. Author
7. Impermanence (feat. Joel Ekelöf)
8. Sclera
9. Atrium
10. No Beacon To Illuminate Our Fall 

11. Absconder (Bonustrack)

Foto: Mathias Blom / Offizielles Pressebild

Feature

Grandson

Am 05. Mai diesen Jahres erschien mit „I Love You, I’m Trying“ das neue Album von Grandson, auf dem sich …

von