News

Music

Jera On Air bestätigt Billy Talent, Papa Roach und mehr für 2023

Es wird immer besser!

VON AM 24/11/2022

Das Jera On Air steht erst in runden 30 Wochen auf dem Kalender, aber schon heute gibt es fünf Gründe mehr, sich auf die 29. Ausgabe des Festivals in Ysselsteyn zu freuen. Jahr um Jahr zimmert die aus zahlreichen Ehrenamtlichen bestehende Crew ein Line Up der Extraklasse zusammen, das sich auch in 2023 mehr als nur sehen lassen kann.

Jera On Air bestätigt fünf neue Bands für 2023

Vom 22. bis 24. Juni 2023 wird es in dem kleinen niederländischen Örtchen wieder richtig laut. Zahlreiche Acts sind schon bestätigt, fünf weitere haben die Veranstalter nun zusätzlich auf dem Flyer platziert.

Neben großen Namen wie Parkway Drive, Rancid, The Ghost Inside, Meshuggah, Hollywood Undead und Fever 333 werden auch Hatebreed, Motionless In White, The Amity Affliction und Sick Of It All die Bühnen des Jera On Air zum Beben bringen. Doch das war noch längst nicht alles. Die Veranstalter des Festivals lassen sich nicht lumpen und haben noch jede Menge weiterer Top-Acts in der Hinterhand.

Außerdem bestätigt sind: Any Given Day, Attila, C4, Distant, Employed To Serve, H2O, Kublai Khan TX, Landmvrks, Loathe, Lorna Shore, Malevolence, No Pressure, Pain Of Truth, Polaris, Random Hand, Restraining Order, Rise Of The Northstar, Speed, Stray From The Path, Sunami, The Flatliners, The Menzingers, Zulu und viele mehr.

Nun gesellen sich mit Billy Talent, Papa Roach, The Interrupters, Pup und Code Orange weitere Top-Acts dazu.

Ohne auch nur eine Band angekündigt zu haben, waren die Frühbuchertickets für das Jera On Air 2023 bereits innerhalb einer Stunde ausverkauft. Höchste Zeit also, jetzt schnell zuzugreifen. Tickets für das Festival bekommt ihr über diesen Verweis.

Und wenn ihr die Vorfreude genauso schwer ertragen könnt wie wir, dann schaut doch mal in unseren Festival-Bericht aus diesem Jahr rein.

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Kirsten Otto (Kirsten Otto)

Feature

NOFX

Wenn es um die Geschichte des Punks geht, dann nehmen NOFX und Fat Mike eine wichtige Rolle ein, die über …

von