News

News

Jared Dines: Neuer Teil der Djent-Serie mit Trivium, All That Remains, The Ghost Inside und mehr

Was für ein Aufgebot.

VON AM 01/10/2020

Seit einigen Jahren präsentiert YouTuber und Musiker Jared Dines Fans einmal jährlich ein Djent-Video. Der neue Teil, der uns jetzt erreicht, stellt nach eignen Angaben des Musiker den letzten Output der Serie da. Und dafür hat er sich nochmal ein ordentliches Aufgebot als Verstärkung beigeholt.

Mit dabei sind u.a. Andrew Tkaczyk (The Ghost Inside, etc.), Jason Richardson (All That Remains), Joshua Travis (Emmure), Matt Heafy (Trivium), Misha Mansoor (Periphery), Tosin Abasi (Animals As Leaders) und einige mehr.

Gar nicht schlecht. Anschauen könnt ihr euch den neuen und letzten Clip der Djent-Serie hier und jetzt.

Seht jetzt das neue Djent-Video von Jared Dines mit Trivium, All That Remains, The Ghost Inside und mehr

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Derzeit arbeitet Jared Dines mit Howard Jones (Light The Torch, Ex-Killswitch Engage) an einem Album. Einen ersten Appetizer gab es vor kurzem bereits. Reinhören könnt ihr hier.

Im Juli brachte er außerdem eine EP mit Mitgliedern von Trivium, Born Of Osiris und mehr an den Start. Zusätzlich gab es dann vor kurzem auch ein Cover mit Danny Worsnop (Asking Alexandria) sowie eine kleine Jam-Session mit Post Malone und Mitgliedern von Dragged Under für uns.

Dines kann scheinbar nicht genug bekommen und das ist auch gut so. Wir nämlich auch nicht!

Bild: YouTube / Jared Dines „Djent 2020“

More

Feature

Vinyl

Nachdem der erste Teil dieses Features zur Vinyl versucht hat, einen gesunden Mittelweg zwischen Objektivität und Subjektivität zu finden, beschäftigt …

von