News

News

Iron Maiden: Das sind die Nachholtermine der Headliner-Tour

Hier die Infos.

VON AM 07/05/2020

Wegen der Coronakrise mussten, wie viele andere Bands und Künstler, auch Iron Maiden ihre Headliner-Tour im Sommer verschieben. Nun stehen aber bereits die neuen Daten der „Legacy Of The Beast Tour“ fest und die finden ziemlich genau ein Jahr später statt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

The band are all fine and send you guys their best wishes, they are very much looking forward to getting back on stage next year and seeing you all so, please, continue to take care of yourselves and stay SMART. Rod The 2021 schedule is: JUNE 2021 Fri 11 – POL, Warsaw PGE Narodowy Sun 13 – GER, Bremen Bürgerweide Tue 15 – CZE, Prague Sinobo Stadium Wed 16 – AUT, Wiener Neustadt Stadium Open Air Sat 19 – SPA, Barcelona Olympic Stadium Mon 21 – POR, Lisbon Estadio Nacional Thu 24 – ITA, Bologna Sonic Park Sat 26 – GER, Stuttgart Mercedes-Benz Arena Sun 27 – BEL, Antwerps Sportpaleis Wed 30 – GER, Berlin Waldbühne JULY 2021 Sat 3 – SWE, Gothenburg Ullevi Stadium Thu 8 – GER, Cologne Rhein-Energie-Stadium Sat 10 – HOL, Arnhem GelreDome Sun 11 – FRA, Paris La Defense Arena, Paris #IronMaiden #LegacyOfTheBeastTour2021 Post 2 of 2

Ein Beitrag geteilt von (@ironmaiden) am

Weiterhin sind bei allen vier Shows weiterhin Airbourne als Special Guest sowie bei drei davon auch Lord Of The Lost mit von der Partie.

Weitere Special Guests sollen außerdem noch bekanntgeben werden.

Ob dann auch Disturbed wieder mit dabei sind, ist noch nicht bekannt. Die Kombo um Frontmann David Draiman wäre eigentlich bei der Live-Rutsche zumindest bei einer Show dabei gewesen.

Iron Maiden 2021 live auf Tour

13.06.2021 – Bremen Bürgerweide (w/ Airbourne + TBA)
26.06.2021 – Stuttgart Mercedes-Benz Arena (w/ Airbourne & Lord Of The Lost)
30.06.2021 – Berlin Waldbühne (w/ Airbourne & Lord Of The Lost)
08.07.2021 – Cologne Rhein-Energie-Stadium (w/ Airbourne & Lord Of The Lost)

Bereits erworbene Karten behalten auch für die neuen Termine ihre Gültigkeit.

2021 gefällt uns langsam wirklich immer besser!

Vielleicht dürfen wir uns aber bereits dieses Jahr noch auf ein neues Album von Iron Maiden freuen.

Seit längerem bereits verdichten sich die Anzeichen, dass ein neuer Longplayer im Anflug ist.

Zuletzt veröffentlichte die Kombo um Frontmann Bruce Dickinson 2015 das Album „The Book Of Souls“. Die Platte markierte dato bereits das 16. Studioalbum der Mannen.

Foto: Iron Maiden / YouTube: „Legacy Of The Beast Tour 2020 – Trailer“

More

Feature

MoreCore Acoustic Smoothes Spotify Playlist

Je kälter es wird, desto mehr haben auch wir in der MoreCore-Redaktion Lust auf entspannte Töne, die Gehörgänge und Herz …

von