News

MoreCore präsentiert

Inner Space präsentieren auf „Colors“ herrlich angepissten Hardcore

Was. Ein. Teil.

VON AM 12/02/2021

Freunde, Corona hat auch sein Gutes. Vor allem, wenn dadurch neue Musik entsteht, wie es bei Inner Space der Fall ist. Die Band aus Leipzig veröffentlicht heute ihre Debüt-Single „Colors“ und setzte damit einen Start für Neues.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was ursprünglich als Liebelei und Lockdown-Jam gedacht war, entwickelte sich im letzten Sommer zu einem zornig-dissonanten Gesamtpaket.

Inner Space verband von Anfang an der Wunsch nach einem möglichst kompromisslosen und destruktiven Sound, welcher dem Hörer schnell und einfach vermittelt, woran er ist.

Das Ergebnis klingt mehr als deutlich: ein angepisster, modern produzierter Hardcore-Sound für das Jahr 2021.

Pissed Hardcore à la Inner Space

Wer genauer hinschaut, dem wird die Truppe nicht ganz unbekannt sein, denn Bandmitglied Nils entstammt der aufgelösten Band Storyteller, welche nicht nur MoreCore-Lesern ein Begriff sein sollte.

In diesem Zusammenhang sei euch folgendes Interview (hier entlang) ans Herz gelegt, in dem Basser Nils über die Etablierung von lokalen Bands in der Musiklandschaft spricht.

Nichts anderes gilt auch für Inner Space, doch der freche und moderne Hardcore-Sound macht Lust auf mehr. Durchhaltevermögen werden aber auch die Leipziger zeigen müssen.

In ihren Texten verarbeiten und schildern Inner Space übrigens Themen wie die zunehmende soziale Verrohung und die permanente Spaltung der Gesellschaft und geben so von Song zu Song tiefere Einblicke, dass die Band einen auf mehreren Ebenen harschen und düsteren Kurs für das noch junge neue Jahr einschlagen werden.

Bis es auf die Bühnen geht, könnt ihr euch über diesen Verweis mit allen wichtigen Informationen zur Band versorgen.

Foto: Michael Bomke / Offizielles Pressebild

More

Feature

Avalanche Effect

Seid ihr schon im Schlummermodus? Wir noch lange nicht und somit präsentieren wir euch die neue Single „The Veil“ von …

von