News

Video

In Flames kündigen neues Album „Foregone“ an; weitere Single online

Nachschub!

VON AM 15/09/2022

Gute Neuigkeiten aus Schweden: Die Melodic Death-Mitbegründer In Flames bringen nächstes Jahr ihren sage und schreibe 14. Langspieler auf den Markt. Da sich die Mannen zuletzt mehr bei den Stilelementen des Alternative Metal bedient haben, bleibt es spannend, wie das anstehende Album in Gänze klingen wird. Einen weiteren Vorgeschmack gibt uns der taufrische Track namens „Foregone, Pt. I“, der euch nachfolgend zum Abruf bereit steht.

Checkt jetzt alle Infos zum neuen Material von In Flames aus

Nachdem die Mannen in diesem Jahr bereits zwei neue Singles gedroppt haben, folgt nun Song Nummer drei. Vorhang auf für „Foregone, Pt. I“!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Track markiert den fünften Song auf der neuen Platte. Jetzt ist auch der Name der kommenden Scheibe bekannt: „Foregone“ soll sie heißen, am 10. Februar 2023 erscheinen und bei Release mit zwölf Stücken aufwarten können. Hier verraten wir euch nun die komplette Tracklist:

01. The Beginning Of All Things That Will End
02. State Of Slow Decay
03. Meet Your Maker
04. Bleeding Out
05. Foregone Pt. 1
06. Foregone Pt. 2
07. Pure Light Of Mind
08. The Great Deceiver
09. In The Dark
10. A Dialogue In B Flat Minor
11. Cynosure
12. End The Transmission

Wem das noch nicht genügend Infos zum kommenden Longplayer waren, erfährt in unserem Interview mit Fronter Anders Fridén mehr dazu. Dafür bitte einmal hier entlang.

Tour-Pläne für 2022

Bock auf mehr? Dann habt ihr Glück, denn In Flames wollen einen Teil ihres neuen Materials live präsentieren. Dafür kommen sie demnächst auf große Tour durch Europa. Mit von der Partie sind At The Gates, Imminence und Orbit Culture. Da wir euch keine Möglichkeit, die Kombo aus Göteborg live zu erleben, vorenthalten wollen, listen wir euch nachfolgend alle Dates der Live-Sause einmal fein säuberlich auf:

12.11.2022 – EE – Tallinn, Helitehas
13.11.2022 – LV – Riga, Palladium
15.11.2022 – PL – Katowice, Mck
16.11.2022 – CZ – Prag, Mala Sportovni Hala
20.11.2022 – UK – London, O2 Academy Brixton
21.11.2022 – LU – Esch-Sur-Alzette, Rockhal
22.11.2022 – FR – Straßburg, La Laiterie
23.11.2022 – FR – Paris, Bataclan
25.11.2022 – ES – Bilbao, Santana 27
26.11.2022 – ES – Madrid, Riviera
27.11.2022 – ES – Barcelona, Razzmatazz
28.11.2022 – FR – Lyon, Transbo
30.11.2022 – CH – Zürich, Samsung Hall
01.12.2022 – IT – Mailand, Alcatraz
02.12.2022 – AT – Vienna, Gasometer
03.12.2022 – DE – Leipzig, Haus Auensee
04.12.2022 – DE – Köln, Palladium
06.12.2022 – NL – Tilburg, 013
07.12.2022 – BE – Brüssel, AB
08.12.2022 – DE – Wiesbaden, Schlachthof
09.12.2022 – DE – Hamburg, Edel Optics Arena
10.12.2022 – DK – Kopenhagen, Store Vega
11.12.2022 – NO – Oslo, Spektrum
14.12.2022 – FI – Helsinki, Ice Hall
16.12.2022 – SE – Stockholm, Hovet
17.12.2022 – SE – Göteborg, Scandinavium

Foto: In Flames / Offizielles Pressebild

Feature

Sleep Token

Ob als mysteriöse Vorband der großen Architects-Tour oder Hot Topic der unzähligen Reaction-Videos auf YouTube: Um Sleep Token kommt momentan …

von