News

News

Impending Doom stellen eine „familienfreundliche“ EP in Aussicht

Man beliebt zu scherzen.

VON AM 18/06/2020

Mit ihrem nunmehr sechsten Studioalbum „The Sin and Doom, Vol. II“ haben sich Impending Doom im Juni 2018 nach einigen Jahren der musikalischen Funkstille zurückgemeldet.

Und bis zum nächsten Output soll es dieses Mal nicht schon wieder so lange dauern.

Neue EP von Impending Doom ist bereits in Arbeit

Via Twitter ergriff nun Frontmann Brook Reeves das Wort und versprach eine brandneue EP, die uns in den kommenden Monaten erwarten soll.

Demnach gehe es bereits im Juli für die nötigen Aufnahmen ins Studio.

Wie Familientauglichkeit und Deathcore/“Death Slam“ zusammenpassen sollen, müssen uns die Jungs zwar erst noch beweisen, aber immerhin dürfen sich Fans jetzt schon in dezenter Vorfreude üben.

Wenn alles gut geht, sollte einer Veröffentlichung der noch unbenannten EP im Herbst eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

Foto: Joe Butler / Offizielles Pressebild

More

Feature

Billy Talent

Billy Talent melden sich endlich mit “Crisis Of Faith” zurück – sechs Jahre nach dem letzten Album der Alternative Rock-Band …

von