News

Music

iDKHOW verkündet neue Tour-Termine für Sommer 2024

Nebst Festivalauftritten.

VON AM 29/01/2024

Ende nächsten Monats bringt Dallon Weekes mit seinem (mittlerweile nur noch) Ein-Mann-Projekt iDKHOW (I Don’t Know How But They Found Me) sein neues Album „Gloom Divison“ auf den Markt. Und was ist so ein neues Album, wenn man es nicht live präsentiert? Korrekt – nur halb so schön.

Und deshalb beehrt uns der Musiker im Sommer neben den anstehenden Festivalauftritten in Europa auch noch mit ein paar Headliner-Shows. So stehen hierzulande neben Auftritten beim Southside und beim Hurricane Festival drei Headliner-Shows auf dem Plan.

iDKHOW 2024 live in Deutschland

Alle deutschen Dates haben wir euch nachfolgend fein säuberlich aufgelistet. Alle Stopps der Sommer-Tour findet ihr indes im weiter unten eingebetteten Instagram-Post.

16.06.2024 – Berlin, Hole 44
18.06.2024 – Köln, Luxor
21.06.2024 – Neuhausen ob Eck @ Southside Festival
22.06.2024 – Wiesbaden Kesselhaus
23.06.2024 – Scheeßel @ Hurricane Festival

Tickets bekommt ihr ab kommenden Freitag, den 02. Februar um 10 Uhr im Vorverkauf. Ran da!

Das neue Album „Gloom Division“ erscheint am 23. Februar 2024 via Concord Records mit insgesamt zwölf Titeln, die sich namentlich wie folgt lesen:

1. DOWNSIDE
2. GLOOMTOWN BRATS
3. INFATUATION
4. WHAT LOVE?
5. SPKOTHDVL
6. SIXFT
7. FIND ME
8. KISS & TELL
9. A LETTER
10. SATANIC PANIC
11. SUNNYSIDE
12. iDIOTS OF Oz

Es handelt sich hierbei um das zweite Studioalbum von iDKHOW. Das Debüt „Razzmatazz“ erschien 2020.

Foto: Manic Project / Offizielles Pressebild

Feature

Vainstream Rock Fest 2022

Am 29. Juni öffnet das Vainstream Rockfest auch im Jahr 2024 wieder seine Tore für zahlreiche Fans von Metal, Punk, Rock und …

von