News

News

Guns N‘ Roses: Neue Musik soll uns diesen Sommer erreichen

Uhlala.

VON AM 22/02/2022

Guns N‘ Roses überraschten uns letztes Jahr mit den beiden „neuen“ Stücken „ABSUЯD“ und „Hard Skool“. Dabei handelt es sich um Neuinterpretationen von Tracks des aktuellen Albums „Chinese Democracy“. Nun soll uns wohl bald noch mehr neues Material ins Haus stehen.

Slash stellt neue Musik von Guns N‘ Roses in Aussicht

Demnach dürfen wir uns nach Aussagen von Gitarrist Slash schon diesen Sommer auf neue Musik freuen. Den Tourstart im Juni wollen sie nämlich mit eins, zwei neuen Tracks dekorieren.

„There is new material coming — everybody’s always asking. I would imagine that there will be one or two songs that come out around the time that we hit the road in June.“

Wir sind gespannt und freuen uns auf den entsprechenden Output, wie auch immer er letztlich aussehen wird.

Man munkelt übrigen, dass die beiden neuen Songs von letztem Jahr gemeinsam mit zwei Live-Tracks am kommenden Freitag, den 25. Februar 2022 als EP erscheinen sollen. Das Ganze soll dann ebenfalls auf den Namen „Hard Skool“ hören; offiziell bestätigt wurde das bisher allerdings nicht.

1. Hard Skool
2. ABSUЯD
3. Don’t Cry (Live)
4. You’re Crazy (Live)

Guns N‘ Roses brachten zuletzt 2008 ihr Album „Chinese Democracy“ auf den Markt. Es handelt sich dabei um den sechsten Longplayer der Kombo.

2022 live auf Tour

Im Sommer soll’s dann – wie Slash bereits erwähnte – auch wieder auf Tour gehen. In Deutschland machen GNR für zwei Konzerte halt, in unseren Nachbarländern immerhin für noch drei mehr. Die Schedule liest sich wie folgt:

18.06.2022 – CZ – Prag, Letnany Airport
20.06.2022 – PL – Warschau, PGE Narodowy
23.06.2022 – NL – Groningen, Stadspark
08.07.2022 – DE – München, Olympiastadion
15.07.2022 – DE – Hannover, HDI Arena

Bild: YouTube / „Guns N‘ Roses – Welcome To The Jungle“

More

Feature

Hollywood Undead

Am kommenden Freitag veröffentlichen die Jungs von Hollywood Undead den Nachfolger der beiden „New Empire“-Alben „Hotel Kalifornia“. Sieh dir diesen …

von