News

News

Greenfield Festival: Die ersten Bands für 2022 stehen fest

Es ist angerichtet.

VON AM 18/05/2021

Ebenso wie die anderen Sommerfestivals in Europa ist auch das Greenfield Festival in Interlaken in der Schweiz erneut der Pandemie zum Opfer gefallen. Doch für die Veranstalter gibt es nun nur noch einen Weg: nach vorne! Somit werden auch jetzt schon die ersten Acts für Sommer 2022 bestätigt.

Und in der ersten Bandwelle sehen wir einige Bekannte, die wir auch bei Rock am Ring und Rock Park sowie beim Nova Rock Festival in Österreich begrüßen dürfen. Das ist nicht weiter verwunderlich, finden alle drei Sausen doch in einem ähnlichen Zeitraum statt.

Diese Bands sind 2022 beim Greenfield Festival dabei

Das erste Announcement bringt einige namhafte Bands und Musiker mit sich. Demnach dürfen wir uns kommendes Jahr in Interlaken auf Volbeat, Korn, Billy Talent, Rise Against, Bring Me The Horizon, The Offspring, Heaven Shall Burn, Powerwolf, Hammerfall, Killswitch Engage, Alestorm, Bad Religion, Gogol Bordello, Skillet, The Distillers, Danko Jones, Of Mice & Men, Agnostic Front, Skindred, Betontod, Mayday Parade, Gloryhammer, Stick To Your Guns, Battle Beast, Jinjer, Lagwagon, Lionheart, Bury Tomorrow, Mass Hysteria, Boston Manor, Spanish Love Songs, Selbstbedienung, Final Story und Artifction freuen.

Weitere Acts werden natürlich noch folgen. Fett!

Das Greenfield Festival findet kommendes Jahr vom 09. bis zum 11. Juni 2021 in Interlaken bei unseren Nachbarn in der Schweiz statt. Ein Umtausch der Tickets ist nicht nötig, denn die Karten von diesem Jahr bleiben problemlos gültig.

Eine Rückerstattung bei Nicht-Teilnahme ist ebenfalls möglich. Alle Infos dazu findet ihr hier.

Bild: Offizielles Artwork zum Greenfield Festival 2022

More

Feature

Kerngeschäft Podcast Banner

Anfang März 2020 stieg im Essener Turock die vorerst letzte MoreCore Party. Seitdem hat sich hierzulande bekanntlich einiges getan und …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE